Rund um den Erzberg

Die beeindruckende Geschichte der Klauberfrauen

Rund um den Erzberg

Die beeindruckende Geschichte der Klauberfrauen
Sutton
  • ISBN: 9783963033254
  • Erschienen am 11.08.2021
  • 128 Seiten
  • ca. 80 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
22,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Rund um den Erzberg"
Karin Hojak-Talaber präsentiert rund 100 zumeist unveröffentlichte Aufnahmen, die den harten Arbeitsalltag der Klauberfrauen am Erzberg zwischen den 1910er- und 60er-Jahren dokumentieren. Diese einzigartige Reise in die Vergangenheit verdeutlicht anschaulich, wie entbehrungsreich und unverzichtbar der harte Arbeitseinsatz war. Dieser liebevoll zusammengestellte Bildband erinnert an ein wichtiges Kapitel der steirischen Industriegeschichte.

Hojak-Talaber Karin

Karin Talaber wurde in Eisenerz geboren und lebt heute in Graz. Die Kunsthistorikerin und Marketingmanagerin ist bei der Stadt Graz als Referentin für Kreativwirtschaft in der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung tätig. Die erfolgreiche Autorin ist sehr mit ihrer Heimat Eisenerz verhaftet und engagiert sich im Rahmen mehrerer ehrenamtlicher Tätigkeiten u.a. im Museum im Alten Rathaus und bei eisenerZ*ART. Sie veröffentlicht laufend Artikel und Bücher über die Kunst- und Kulturgeschichte ihrer Heimatregion und organisiert bzw. kuratiert Ausstellungen und Symposien zu diesen Themen.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen