Preis:
29,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Lost Places in Franken

Längst vergessene Orte: 120 brillante Fotografien zeigen stille Zeugen der Vergangenheit in Franken, deren morbider Charme fesselt und fasziniert.
 
 

Unser Kommentar zu "Verlassene Orte in Franken"

Fadenheftung
Nina Schütz, geboren 1994, widmet sich sowohl beruflich als auch in der Freizeit der Fotografie. Im privaten Bereich nimmt das Thema der verlassenen und vergessenen Orte den größten Stellenwert ein. Ihre Arbeiten wurden in der Vergangenheit mit verschiedenen Ausstellungen und Preisen honoriert.

Lost Places in Franken

Fotografin Nina Schütz präsentiert rund 120 brillante Aufnahmen, die eindrucksvoll den Verfall längst verlassener Gebäude, Werkshallen und Fabriken zeigen. Die stillen Zeugen der Vergangenheit versprühen einen morbiden Charme, dem sich der Betrachter nicht entziehen kann. Mit viel Liebe zum Detail und einer ganz eigenen Bildsprache dokumentiert Schütz verborgene Welten, die einst Lebensmittelpunkt Tausender Menschen waren.

Nina Schütz, geboren 1994, widmet sich sowohl beruflich als auch in der Freizeit der Fotografie. Im privaten Bereich nimmt das Thema der verlassenen und vergessenen Orte den größten Stellenwert ein. Ihre Arbeiten wurden in der Vergangenheit mit verschiedenen Ausstellungen und Preisen honoriert.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend