Preis:
50,00 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Von elementarer Wucht

Titel: »Artenreich« Autor: Joel, Sartore Von winzig klein bis riesig groß, vom Grashüpfer bis zum Panzernashorn – dieser Bildband versammelt ein großartiges Panoptikum der Artenvielfalt
 
 

Unser Kommentar zu "Der Atem der Berge"

Fadenheftung
»Das ganze Buch ist eher das Zelebrieren einer gemeinsamen Faszination. Ein Berg-Fest.« Süddeutsche Zeitung
Der International Mountain Summit (IMS) ist ein unabhängiger und internationaler Kongress, der jedes Jahr im Herbst in Brixen stattfindet. Beim IMS kommen Top-Bergsteiger, Nachwuchs-Alpinisten und Kletterer zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, über Trends zu diskutieren und gemeinsam mit Hobbysportlern und Interessierten ein Bergfestival zu feiern. Jedes Jahr findet der inzwischen weltgrößte Bergfoto-Wettbewerb statt. 2014 lautete dieses »Mountain.Four.Elements«, Der Berg und die 4 Elemente.

Robert Bösch, Fotograf, Geograf, Bergführer, ist seit 30 Jahren als freischaffender Berufsfotograf tätig. Neben Aufträgen aus Industrie, Werbung und Tourismus arbeitet er für Zeitschriften wie Stern, GEO, Spiegel, Schweizer Illustrierte. Er veröffentlichte zahlreiche Bildbände. Robert Bösch ist Ambassador der Firma Nikon. 2009 erhielt er den Eiger Special Award für sein langjähriges Schaffen im Bereich der Alpinfotografie. Seine Reisen und Expeditionen führten ihn auf alle sieben Kontinente wo er an vielen bekannten und weniger bekannten Bergen unterwegs war. 2001 bestieg er für einen Auftrag als Fotograf und Kameramann den Mount Everest. In den letzten Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der Landschaftsfotografie. Seine Bilder wurden im In- und Ausland in verschiedenen Galerien und Museen ausgestellt. www.robertboesch.ch

Von elementarer Wucht

Steilste Wände, schneebedeckte Gipfel, ausgesetzte Grate und schauderhaft-schöne Lichtstimmungen – dieser Bildband feiert die Berge aller Kontinente der Erde mit spektakulären Aufnahmen von Matterhorn, Mont Blanc und Marmolata, von den Alpen über die Anden bis zur Antarktis. Aufgenommen und betextet von den Besten der Besten: den International Mountain Summit Fotografen, passionierten und preisgekrönten Bergfotografen.

Der Atem der Berge

Steilste Wände, schneebedeckte Gipfel, ausgesetzte Grate und schauderhaft-schöne Lichtstimmungen dieser Bildband feiert die Berge aller Kontinente der Erde mit spektakulären Aufnahmen von Matterhorn, Mont Blanc und Zugspitze, von Kilimandscharo, den Rockies und allen Achttausendern. Aufgenommen und betextet von den Besten der Besten den International Mountain Summit Fotografen, passionierten und preisgekrönten Bergfotografen.
Der International Mountain Summit (IMS) ist ein unabhängiger und internationaler Kongress, der jedes Jahr im Herbst in Brixen stattfindet. Beim IMS kommen Top-Bergsteiger, Nachwuchs-Alpinisten und Kletterer zusammen, um Erfahrungen auszutauschen, über Trends zu diskutieren und gemeinsam mit Hobbysportlern und Interessierten ein Bergfestival zu feiern. Jedes Jahr findet der inzwischen weltgrößte Bergfoto-Wettbewerb statt. 2014 lautete dieses »Mountain.Four.Elements«, Der Berg und die 4 Elemente.

Robert Bösch, Fotograf, Geograf, Bergführer, ist seit 30 Jahren als freischaffender Berufsfotograf tätig. Neben Aufträgen aus Industrie, Werbung und Tourismus arbeitet er für Zeitschriften wie Stern, GEO, Spiegel, Schweizer Illustrierte. Er veröffentlichte zahlreiche Bildbände. Robert Bösch ist Ambassador der Firma Nikon. 2009 erhielt er den Eiger Special Award für sein langjähriges Schaffen im Bereich der Alpinfotografie. Seine Reisen und Expeditionen führten ihn auf alle sieben Kontinente wo er an vielen bekannten und weniger bekannten Bergen unterwegs war. 2001 bestieg er für einen Auftrag als Fotograf und Kameramann den Mount Everest. In den letzten Jahren beschäftigt er sich intensiv mit der Landschaftsfotografie. Seine Bilder wurden im In- und Ausland in verschiedenen Galerien und Museen ausgestellt. www.robertboesch.ch
»Das ganze Buch ist eher das Zelebrieren einer gemeinsamen Faszination. Ein Berg-Fest.«
Süddeutsche Zeitung

Unsere Empfehlungen

 
Mount Everest

34,99 € 14,99 € **

 
2 x 14 Achttausender

39,95 € 19,99 € *

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend