Hartmut Ellrich

Potsdam zur Kaiserzeit

Eine Zeitreise in alten Fotografien
Hartmut Ellrich

Potsdam zur Kaiserzeit

Eine Zeitreise in alten Fotografien
  • ISBN: 9783954006687
  • Erschienen am 25.10.2018
  • 96 Seiten
  • ca. 137 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
18,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Potsdam zur Kaiserzeit"
Potsdams glorreichste Periode war die Zeit Preußens und des Kaiserreiches bis 1918. Preußen und sein Militär hinterließen bis heute allgegenwärtige Spuren im Stadtbild. Das Leben, das sich in den Straßen abspielte, ist jedoch kaum dokumentiert.
Der Historiker Hartmut Ellrich zeichnet mit über 150 seltenen Fotografien ein farbiges Bild von Potsdam und dem Alltag seiner Bewohner im Kaiserreich. Die eindrucksvollen Bilder erinnern an die einstige bürgerliche Wohnkultur, die Pferdebahn im Stadtzentrum als Zeichen der sich entwickelnden Infrastruktur, das aufstrebende Hotellerie- und Gastgewerbe, Handel und Gewerbe, wie den Fischmarkt auf dem Stadtkanal, die Handwerksbetriebe jenseits der prächtigen Fassaden sowie das reiche kulturelle Leben.
Dieser einzigartige Bildband bietet Besuchern und Bewohnern eine ungewöhnliche Perspektive auf ihre Stadt. Ein Muss für alle an Potsdamer Geschichte Interessierten!

Hartmut Ellrich

Der Historiker Hartmut Ellrich war von 2000 bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München. Der freiberufliche Historiker, Buchhändler und Journalist schreibt für überregionale Zeitungen und Fachorgane. Als Autor zahlreicher Publikationen zur lokalen und regionalen Geschichte Thüringens und der Kurpfalz hat er sich einen hervorragenden Namen gemacht. In seiner Freizeit engagiert er sich als Ortskurator der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für Gotha und Gotha-Land und im Mannheimer Altertumsverein von 1859

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen