Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Norbert Peschke

Planitz im Wandel der Zeiten

19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Planitz im Wandel der Zeiten: Nun ist es endlich erschienen – das erste, reich bebilderte historische Buch über die einst größte Gemeinde Sachsens... mehr
Produktinformationen "Planitz im Wandel der Zeiten"
Planitz im Wandel der Zeiten: Nun ist es endlich erschienen – das erste, reich bebilderte historische Buch über die einst größte Gemeinde Sachsens und zeitweilige Nachbarstadt Zwickaus! Norbert Peschke, gebürtiger Zwickauer und wohnhaft in Cainsdorf, ist bereits mit mehreren Publikationen, darunter auch „Zwickau im Wandel der Zeiten“, erschienen ebenfalls im Sutton Verlag, bekannt geworden. Jetzt schließt er mit dem neuen Bildband eine nicht nur für Planitzer Einwohner empfindliche Lücke.
Zunächst wird, durch zahlreiche Fakten und Daten untermauert, die umfangreiche Geschichte von Planitz erzählt. Danach führt Sie der Autor anhand von knapp 200 sorgfältig ausgewählten Abbildungen und detaillierten Bildtexten durch die letzen 120 Jahre. Er weckt Erinnerungen an die Familien von der Planitz, Beust und von Arnim, an den Steinkohlenbergbau, die Geitnersche Gärtnerei, den Bau der Lukaskirche und des Strandbades, das Stadtcafé und die Gasthöfe, die Erfolge des Planitzer SC und andere Vereine auf einem interessanten und sicherlich auch nachdenklich stimmenden Rundgang durch Ober- und Niederplanitz.
Norbert Peschke
Der 1948 in Zwickau geborene Autor Norbert Peschke ist Dipl.-Ingenieur für Kommunalen Tiefbau. Bevor er von 1991 bis 1994 als Marketing-Leiter für... mehr
Norbert Peschke

Der 1948 in Zwickau geborene Autor Norbert Peschke ist Dipl.-Ingenieur für Kommunalen Tiefbau. Bevor er von 1991 bis 1994 als Marketing-Leiter für das „Zwickauer Tageblatt“ tätig war, arbeitete er u. a. als Bereichsbauleiter und Projektsteuerer. In seiner Freizeit beschäftigt sich der Heimatforscher ausgiebig mit der Geschichte seiner Heimatstadt Zwickau und deren Umgebung. Er engagiert sich zudem in zahlreichen Vereinen wie dem Steinkohlenbergbauverein Zwickau e. V. und dem Museumsförderverein Zwickau und ist Vorsitzender des Heimatvereins Cainsdorf. Er ist Träger des Sächsischen Landespreises für Heimatforschung (2. Preis) und der Zwickauer Stephan-Roth-Bürgermedaille

Produktdetails

  • ISBN: 9783897020160
  • Erschienen am 23.05.2016
  • Sutton Verlag
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend