Preis:
14,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Wandern vor der Haustür

Stuttgart liegt im Talkessel. Da sollte man zum Ausgleich öfter mal hoch hinaus. Am besten auf Wandertour in die Schwäbischen Hausberge.
 
 

Unser Kommentar zu "Schwäbische Hausberge"

Fadenheftung
Mit detaillierten Routenbeschreibungen, Karten und Höhenprofilen, Tipps zu Anfahrt und Einkehr. Abwechslungsreiche Spaziergänge zu geschichtsträchtigen Burgruinen, idyllischen Steigen, beeindruckenden Wasserfällen oder romantischen Fachwerkdörfern, allesa
Annette und Lars Freudenthal sind am südlichen Rand des Schwarzwalds groß geworden. Durch ihre gemeinsame Leidenschaft, das Entdecken immer neuer Landschaften und Ziele, kennen sie sich aber auch rund um die Schwäbischen Hausberge bestens aus. Als Dipl. Ing. Landespflege erkennt Lars Freudenthal dabei auch Details, die dem ungeübten Auge oft verborgen bleiben. In eigener Regie betreibt das Paar die Internetseite www.freudenthal.biz, auf der sie umfassend über ihre Rund-, Wander- und Städtereisen berichten.

Wandern vor der Haustür

In Stuttgart selbst sind die Berggipfel eher überschaubar, beispielsweise der »Monte Scherbelino«, der 511 Meter hohe Birkenkopf. Wer allerdings eine kurze Anreise Richtung Schwäbische Alb oder Richtung Allgäu auf sich nimmt, wird schnell mit anspruchsvolleren Wandertouren und Gipfelzielen belohnt. Da wären etwa die Zollern-Panoramarunde, der Jusi bei Metzingen, der Wasserfallsteig bei Bad Urach, der Auenstein bei Heilbronn oder die Burg Teck.


Annette und Lars Freudenthal sind am südlichen Rand des Schwarzwalds groß geworden. Durch ihre gemeinsame Leidenschaft, das Entdecken immer neuer Landschaften und Ziele, kennen sie sich aber auch rund um die Schwäbischen Hausberge bestens aus. Als Dipl. Ing. Landespflege erkennt Lars Freudenthal dabei auch Details, die dem ungeübten Auge oft verborgen bleiben. In eigener Regie betreibt das Paar die Internetseite www.freudenthal.biz, auf der sie umfassend über ihre Rund-, Wander- und Städtereisen berichten.
Mit detaillierten Routenbeschreibungen, Karten und Höhenprofilen, Tipps zu Anfahrt und Einkehr. Abwechslungsreiche Spaziergänge zu geschichtsträchtigen Burgruinen, idyllischen Steigen, beeindruckenden Wasserfällen oder romantischen Fachwerkdörfern, allesamt mit großartigem Rundumblick und weiter Schau ins Umland. Unterwegs im Ländle.
frischvomstapel

Dieser Wanderführer beschreibt auf ebenso kompetente wie ansprechende Weise drei Regionen in der Nähe der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart: im Norden Heilbronn bis Esslingen, im Osten bis Schwäbisch Gmünd, im Süden bis Bad Urach.
lehrerbibliothek

Es [war] den Autoren mit dem Wanderführer „Schwäbische Hausberge – Die 33 schönsten Wanderungen rund um Stuttgart“ wichtig, möglichst viele Facetten des Schwabenlands zu zeigen.
Teckbote

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend