%
Preis:
19,95 €
7,00 € **
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 

Auch als eBook erhältlich:

iBookstore Amazon
**) Preisbindung aufgehoben

 
 

Im Reich von Eiger, Mönch und Jungfrau

Wanderung durch grüne Voralpen oder spannende Hochtour durch Fels und Eis? - Entdecken Sie die herrliche Bergwelt des weltberühmten Berner Oberlands!
 
 

Unser Kommentar zu "Bruckmanns Tourenführer Berner Oberland"

Fadenheftung m. Hotmelt
Eugen E. Hüsler, geb. 1944 in Zürich, veröffentlichte schon über 50 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände. Seit 25 Jahren ist er in den Alpen unterwegs, vor allem wandernd, gerne auch mit dem Seil, ohne ein Extremer zu sein. Der Schweizer lebt seit 1983 in Bayern.

Peter Deuble, Jahrgang 1967, ist schon seit seiner Kindheit in den Bergen unterwegs. Dabei ist immer eine Spiegelreflexkamera. Mittlerweile ist so ein großes Archiv von einigen tausend Dias entstanden. Als Schweiz-Fan ist er besonders gern in Graubünden unterwegs. Er lebt am Bodensee und ist beruflich in den Bereichen Coaching, Schulung sowie Aus- und Weiterbildung tätig.

Aufgewachsen in Oberbayern in Dietramszell in der Nähe der bayerischen Berge ist Markus Meier seit seiner Jugend dort und im angrenzenden Tirol unterwegs. Zuerst nur wandernd, später entdeckt er seine Leidenschaft für Klettern, Hochtouren und Skitouren. Seit Jahren ist Markus Meier im Deutschen Alpenverein engagiert, zuerst sieben Jahre als Jugendreferent bei der Sektion Otterfing, dann als Fachübungsleiter Bergsteigen und Skihochtouren bei der Sektion Oberland im Rahmen von Bergsteiger-, Gletscher-, Klettersteig-, Ski- und Skihochtouren. Seit 2005 ist er Leiter der Bergsportgruppe „Feuer & Schweiß“ der DAV Sektion Oberland. Im Jahr 2008 Umzug nach Reutlingen.

Im Reich von Eiger, Mönch und Jungfrau

Das Berner Oberland, eine Tourismus-Region mit Weltruhm, bietet zahlreiche Tourenmöglichkeiten: malerische Seen, grünen Voralpen, hohe Wanderdreitausender und große Gletscher. Das Autorenteam Deuble/Hüsler/Meier stellt 48 Routen rund um Thuner- und Brienzersee sowie vom Simmen- bis zum Haslital vor, von der einfachen Wanderung bis zur klassischen Hochtour an Mönch oder Blüemlisalphorn. Ein kompetenter Führer mit vielen Tipps und Detailkarten!

Eugen E. Hüsler, geb. 1944 in Zürich, veröffentlichte schon über 50 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände. Seit 25 Jahren ist er in den Alpen unterwegs, vor allem wandernd, gerne auch mit dem Seil, ohne ein Extremer zu sein. Der Schweizer lebt seit 1983 in Bayern.

Peter Deuble, Jahrgang 1967, ist schon seit seiner Kindheit in den Bergen unterwegs. Dabei ist immer eine Spiegelreflexkamera. Mittlerweile ist so ein großes Archiv von einigen tausend Dias entstanden. Als Schweiz-Fan ist er besonders gern in Graubünden unterwegs. Er lebt am Bodensee und ist beruflich in den Bereichen Coaching, Schulung sowie Aus- und Weiterbildung tätig.

Aufgewachsen in Oberbayern in Dietramszell in der Nähe der bayerischen Berge ist Markus Meier seit seiner Jugend dort und im angrenzenden Tirol unterwegs. Zuerst nur wandernd, später entdeckt er seine Leidenschaft für Klettern, Hochtouren und Skitouren. Seit Jahren ist Markus Meier im Deutschen Alpenverein engagiert, zuerst sieben Jahre als Jugendreferent bei der Sektion Otterfing, dann als Fachübungsleiter Bergsteigen und Skihochtouren bei der Sektion Oberland im Rahmen von Bergsteiger-, Gletscher-, Klettersteig-, Ski- und Skihochtouren. Seit 2005 ist er Leiter der Bergsportgruppe „Feuer & Schweiß“ der DAV Sektion Oberland. Im Jahr 2008 Umzug nach Reutlingen.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend