Gerhard Greß, Markus Fischer, Berthold Halves

Ostpreußen und seine Verkehrswege - Teil 1: bis 1945

Gerhard Greß, Markus Fischer, Berthold Halves

Ostpreußen und seine Verkehrswege - Teil 1: bis 1945

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783969681343
  • Erschienen am 11.12.2018
  • 372 Seiten
  • Format 29,7 x 80,0 cm
  • Hardcover
59,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Verfügbar

Produktinformationen "Ostpreußen und seine Verkehrswege - Teil 1: bis 1945"

Mit Ostpreußen verbinden sich besondere Vorstellungen: herrliche, von Moränenhügeln, Flussniederungen und Moorgebieten durchzogene Landschaften mit Elchen und Störchen, tiefdunkle Wälder und zahllose Seen, die Bernsteinküste, berühmte Seebäder, auf dem Kurischen Haff kreuzende Fischerkähne mit geschnitzten Wimpeln und wandernde Sanddünen auf der Nehrung, das Frische Haff mit dem hoch aufragenden Dom in Frauenburg, Trakehnen und seine berühmten Pferde, mächtige Ordensburgen und wehrhafte Städte, schattenspendende Baumalleen entlang der Chausseen, Kornfelder soweit das Auge reicht, Industrien und Unternehmen von Weltruf und natürlich die legendäre Ostbahn Berlin – Königsberg – Eydtkuhnen. Wie in dieser beliebten VGB-Buchserie üblich, spielen in unseren beiden Ostpreußen-Standardwerken auch die zahlreichen anderen großen und kleinen Bahnen, die Post- und sonstigen Verkehrswege eine wichtige Rolle, u. a. die der Straßenbahnen und Omnibusse und natürlich der Schifffahrt. Während sich Gerhard Greß für Texte, Produktion und Gestaltung verantwortlich zeigt, stellt Jörg Petzold die in über 30 Jahren zusammengetragene Geschichte – aller! – Klein- und Privatbahnen Ostpreußens vor.

Band 1 beschreibt die rasante Verkehrsentwicklung Ostpreußens bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.

Band 2 schildert die Entwicklung ab 1945 unter sowjetischer und polnischer Verwaltung. Besonders faszinierend sind einige Bildvergleiche, die die Veränderungen infolge der Katastrophe des unseligen Zweiten Weltkriegs eindrucksvoll dokumentieren. 216 Seiten, gebunden mit Hardcover, Großformat 22,3 x 29,7 cm, ca. 350 seltene (auch zahlreiche unbekannte) Aufnahmen, Faksimile, Karten und Grafiken. Preis: 49,95 €, erscheint Mai 2019 (978-3-8375-2075-0)

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen