Joachim Gilles, Karl-Josef Gilles

Mit Straßenbahn und Obus durch Trier 1935 bis 1970

Joachim Gilles, Karl-Josef Gilles

Mit Straßenbahn und Obus durch Trier 1935 bis 1970

  • ISBN: 9783866802230
  • Erschienen am 13.12.2018
  • 104 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Mit Straßenbahn und Obus durch Trier 1935 bis 1970"
In diesem Bildband beleuchten die Autoren die wechselvolle Geschichte der Trierer Straßenbahnen und Obusse. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Jahren zwischen 1935 und 1970. Anhand von 160 bislang zumeist unveröffentlichten Fotos dokumentieren die Autoren die Kriegsjahre mit ihren Zerstörungen sowie den Wiederaufbau des innerstädtischen Personennahverkehrs in Trier, insbesondere des modernen Obus- und Omnibusbetriebes.

Joachim Gilles, Karl-Josef Gilles

Studienrat Joachim Gilles, Jg. 1979, hat an der Universität Trier Politik, Geschichte und Germanistik studiert. Zur Verkehrsgeschichte, insbesondere in der Moselregion, verfasste er in der Vergangenheit zahlreiche Beiträge und wirkte an Büchern zu Trierer Straßenbahn/O-Bus und zur Moselbahn mit. Im Rahmen seiner kommunalpolitischen Tätigkeit im Trierer Stadtrat gehörte er der Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Region Trier sowie der Arbeitsgruppe Verkehr des Aufsichtsrates der Stadtwerke Trier an

Dr. Karl-Josef Gilles, Archäologe, Numismatiker und Historiker am Rheinischen Landesmuseum sowie Mitglied des Trierer Stadtrates hat in der Vergangenheit rund 350 Veröffentlichungen zur Regionalgeschichte vorgelegt.

NEU
Angebot
Eisenbahn von oben im Wirtschaftswunderland Eisenbahn von oben im Wirtschaftswunderland
24,99 € * 39,24 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Vogelreich Vogelreich
25,99 €
Eis & Palmen Eis & Palmen
29,99 €
Zuletzt angesehen