Steffi Müller

Meuselwitz

Steffi Müller

Meuselwitz

  • ISBN: 9783897024755
  • Erschienen am 23.05.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Meuselwitz"
Bilder sagen oft mehr über eine Stadt und ihre Menschen als viele Worte. Dieser eindrucksvolle Band zeigt das kleine Städtchen Meuselwitz im Schnaudertal, von dem einst die Suche nach Braunkohle im Mitteldeutschen ausging.

Die Archivarin Steffi Müller zeichnet mit mehr als 200 bislang größtenteils unveröffentlichten Fotos ein lebendiges Bild vom Alltag der Menschen, dem Vereinsleben und der Arbeitswelt in der Zeit von 1900 bis 1970. Aufnahmen von Straßenzügen, die so gar nicht mehr existieren, sind ebenso zu finden wie eindrucksvolle Bilder aus der Zeit des schweren Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg.

Die Fotos, die fast ausschließlich aus dem Privatbesitz Meuselwitzer Bürger stammen, laden den Betrachter ein, sich auf eine Reise in die Vergangenheit zu begeben. Und vielleicht entdeckt der ein oder andere sich selbst auf einem Jugendbild.

Steffi Müller

Steffi Müller, Jahrgang 1960, ist Stadtarchivarin und eine profunde Kennerin der Lokal- und Regionalgeschichte. Die Ortschronistin hat bereits den Bildband „Meuselwitz und Umgebung“ herausgegeben und stellt seit 1991 die Publikation „Unsere Heimat“ des örtlichen Heimatvereins zusammen. Daneben wirkte sie am Aufbau des Heimatmuseums mit und hält Vorträge zur Stadtgeschichte

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen