Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Dr. Jürgen Hagel

Maskenfest und Mammutzähne - Episoden aus Stuttgarts Vergangenheit

Maskenfest und Mammutzähne
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Sie können den Artikel vorbestellen.

Wer wissen will, warum die Fahrt von Stuttgart nach Esslingen früher lebensgefährlich war, oder warum in Cannstatt ein Kurzentrum entstand, obwohl... mehr

Produktinformationen "Maskenfest und Mammutzähne"

Wer wissen will, warum die Fahrt von Stuttgart nach Esslingen früher lebensgefährlich war, oder warum in Cannstatt ein Kurzentrum entstand, obwohl doch eine Saline geplant war, der findet in diesem Buch die Antworten. . Er beschreibt ein Fest auf dem zugefrorenen Neckar, erklärt, wie die Blumenstraße zu ihrem Namen kam, warum sich Stuttgart und Cannstatt 1905 vereinigten.
Dr. Jürgen Hagel
Dr. Jürgen Hagel, geboren 1925 in der Uckermark, gestorben 2006 in Nürtingen, war neun Jahre bei der Zeitschrift »Kosmos« in Stuttgart tätig, bevor... mehr

Dr. Jürgen Hagel

Dr. Jürgen Hagel, geboren 1925 in der Uckermark, gestorben 2006 in Nürtingen, war neun Jahre bei der Zeitschrift »Kosmos« in Stuttgart tätig, bevor der die Universitäts-Laufbahn einschlug. An der Universität Stuttgart forschte und lehrte er am Institut für Geographie, wobei sein besonderes Interesse immer dem Stuttgarter Bereich und auch der Heimatgeschichte galt. 1992 ging Hagel in den Ruhestand

Produktdetails

  • ISBN: 9783874073622
  • Erschienen am 15.10.2000
  • Silberburg Verlag
  • 192 Seiten
  • ca. 89 Abbildungen
  • Format 16,5 x 24,5 cm

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen
*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend