Dieter Buck

Malerische Städteziele Bodensee, Oberschwaben, Allgäu

Bummeln, Entdecken, Erleben
Dieter Buck

Malerische Städteziele Bodensee, Oberschwaben, Allgäu

Bummeln, Entdecken, Erleben
Silberburg
  • ISBN: 9783842512061
  • Erschienen am 15.10.2012
  • 160 Seiten
  • ca. 99 Abbildungen
  • Format 12,0 x 19,0 cm
  • Broschur
14,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Malerische Städteziele Bodensee, Oberschwaben, Allgäu"
Keine Frage: Oberschwaben, der Bodensee und das Allgäu sind ein absolutes Wanderparadies. Doch wenn der Drahtesel einmal streikt oder die Füße eine kleine Erholungspause benötigen, kommt ein Ausflug in eine der zahlreichen sehenswerten Städte der Region gerade recht. Egal ob das malerische Meersburg, Bregenz, Ravensburg oder Leutkirch im Allgäu – Dieter Buck nimmt die Ausflügler mit hinein in verwinkelte Gassen, bestaunt die barocke Pracht der Kirchen oder flaniert entlang alter Stadtmauern. Auch prächtige Kapellen und Schlösser dürfen bei seinen Stadtbummeln nicht fehlen. Mit vielen Fakten und manchem Geheimtipp erläutert er dabei kurzweilig und kenntnisreich die Geschichte eines jeden Ortes. Viele der Städteziele sind in Form eines Rundgangs beschrieben, so dass sich alles Sehenswerte problemlos erreichen lässt. Stadtpläne liefern den notwendigen Überblick. Die Adressen und Telefonnummern der wichtigsten Museen ermöglichen zudem eine reibungslose Planung der Ausflüge.

Dieter Buck

Der 1953 in Stuttgart geborene Dieter Buck war lange Zeit als Künstler tätig, nahm mehr als ein Jahrzehnt einen Lehrauftrag wahr und leitete eine Galerie. Seit vielen Jahren schreibt er Reise- und Wandertipps für Zeitungen und Magazine, außerdem hat er als Autor, Herausgeber und Fotograf mehr als hundert Wander-, Radtouren- und Reiseführer, aber auch Sagenbücher und Landschaftsmonographien über seine baden-württembergische Heimat, das Allgäu, Salzburg, Kärnten, Vorarlberg und Südtirol veröffentlicht. Außerdem ist er Leitender Redakteur eines alpinen Magazins. Als Wanderexperte wurde er durch Funk und Fernsehen bekannt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen