Holger Mathias Peifer

Lost & Dark Places Saarland

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Holger Mathias Peifer

Lost & Dark Places Saarland

33 vergessene, verlassene und unheimliche Orte
Bruckmann
  • ISBN: 9783734319334
  • Erscheint am 27.09.2021
  • 160 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 27. September 2021

Produktinformationen "Lost & Dark Places Saarland"
Eine verfallene Millionärsvilla, Schauplätze brutalster Verbrechen, vergessene Bunker, Horte magischer Fabelwesen. Unvorstellbar im kleinsten und chronisch armen Bundesland? Wo jeder einen kennt, den man kennt? Dieser Guide zeigt das andere Saarland, jenseits von Schwenker und Savoir Vivre: 33 Lost & Dark Places im Saarland und der Großregion. Stellen Sie sich auf Gänsehaut ein und entdecken die schaurige Seite des Saarlands! Lassen Sie sich fesseln von genauso düsteren wie spannenden Erzählungen und erleben Sie die Atmosphäre aller Orte selbst.

Holger Mathias Peifer

Holger Mathias Peifer, geboren 1967 in Zweibrücken / Rheinland-Pfalz, lebt seit seiner Kindheit im Saarland, wo er Jura studierte, bevor er sich 1998 dem Thema Internet widmete und einen Online-Service aufbaute. Auf seiner Reiseseite www.hihawai.de publiziert er Reiseführer und Fotos zu seiner Heimat. Sein Wissen über und seine Leidenschaft für die saarländische Geschichte finden sich in diesem Buch wieder

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen