Lok Magazin 06/22

Lok Magazin 06/22

Bitte wählen

Auswahl zurücksetzen
GeraMond
  • ISBN: 522206
  • Erschienen am 20.05.2022
8,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Lok Magazin 06/22"
Lok Magazin berichtet Monat für Monat ausführlich über das aktuelle und das historische Bahngeschehen, über Lokomotiven und Triebwagen. In jedem Heft: Über 100 brillante Eisenbahnbilder Umfassende Reportagen und aktueller Journalteil Kenntnisreiche Fahrzeugporträts
Inhaltsverzeichnis
Perspektiven
  • Hoch im Norden
    Über den Nord-Ostsee-Kanal kommt die Bahn mit Hilfe der Hochbrücken in Rendsburg und Hochdonn
  • Frage des Monats
    Wie organisiert man einen Flüchtlingszug, Herr Dworaczek?
  • Das historische Bild
    Harzvorland
  • Zeitreise
    Ziemestalbrücke
  • Retro- Charme
    Im Ersatzverkehr von National Express auf der RB 48 sind auch Fahrzeuge in historischer Lackierung unterwegs
  • Schlusspunkt
    Zugebegegnung mit 103 und 151
Rubriken
  • Leserbriefe, Händler, Impressum
  • Vorschau
Aktuell
  • Deutschland
    DB Netz: Umleiterzüge im Schwarzwald
  • Deutschland
    DB Regio: Radsatzprobleme
  • Österreich/ Schweiz
    ÖBB: Messfahrten mit DANI-Garnitur
  • Österreich/ Schweiz
    Uetlibergbahn ohne Gleichstrom
  • Weltweit
    Frankreich: Meilensteine in Sichweite
  • Museums- und Toursitikbahnen
    OSEF: Einer geht, eine kommt zurück
Strecken & Betrieb
  • eine Goldmedaille für die Bundesbahn
    Souverän und sportlich meisterte die DB den Verkehr anlässlich der Sommerspiele in München und erbrachte dabei Rekordleistungen
  • Aus oder Reaktivierung?
    Strecke des Monats: Die Primstalbahn von Dillingen an der Saar nach Limbach und ihr reger Güterverkehr – gibt es bald gar wieder Personenzüge?
  • Auf den Ritten
    Die Rittner Bahn in Südtirol feiert ihren 115. Geburtstag: Ein Rückblick und die Vorschau auf die Veranstaltungen
Strecken & Betriebe
  • Geisterzüge
    Boykott durch die West-Berliner, miserabler Zustand und schließlich ein Streik: So manövrierte man die S-Bahn im Westen der Stadt ins Abseits
Strecke & Betrieb
  • Kuriosum an der Weser
    Vergessene Bahn: Holzminden – Scherfede. Sie sollte eine Haupt-Güterabfuhrstrecke werden. Doch es kam anders ...
Fahrzeuge
  • die „Nord- Mikados“
    Über die Einsätze der Baureihe 41 im Bahnbetriebswerk Neubrandenburg: Beeindruckende Leistungen und schöne Erinnerungen – Dirk Endisch berichtet und rundet alles mit Statistiken ab
  • Unikat mit sechs Achsen
    Unser Lokporträt: Die V 300 001 war zuerst eine auf sechs Radsätze verteilte V 200. Erst später wurde sie auch von ihrer Leistung her ein Spitzenprodukt. Doch leider wollte nur Jugoslawien drei Stück, dazu blieb eine bei der Bundesbahn
  • Im Betriebshof
    Noch im Jahr 1972 gab es zwischen Gom- mern und Pretzien Betrieb auf schmaler Spur. Weil auf 750 Millimeter gefahren wurde, passte die 99 4301 der früheren Jerichower Kreisbahn gut dorthin – und die wollte Rolf Greinke fotografieren
  • SNCF- Bügeleisen
    Die Staatsbahn in Frankreich entschloss sich zu Beginn der 1950er-Jahre für das 50-Hertz- System. Vier Bauarten entstanden, technisch verschieden, optisch ähnlich
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
NEU
NEU
NEU
MIBA 06/22 MIBA 06/22
Ab 6,99 €
V 180 V 180
Ab 11,99 €
NEU
Zuletzt angesehen