Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Ingrid Geiger

Nougatherzen - Roman

12,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Auch als eBook erhältlich:

amazon.de

Ein Unbekannter taucht im beschaulichen Neubach auf und sorgt für Aufregung: Durch einen Unfall hat er sein Gedächtnis verloren. Das Einzige, was... mehr
Produktinformationen "Nougatherzen"
Ein Unbekannter taucht im beschaulichen Neubach auf und sorgt für Aufregung: Durch einen Unfall hat er sein Gedächtnis verloren. Das Einzige, was er bei sich trägt, ist ein Zettel mit Ellys Namen und Adresse. Obwohl Elly den Mann nicht kennt, nimmt sie ihn bei sich auf. Enkelin Pia wie auch Ellys Freunde beobachten den Mann ohne Erinnerung mit Argusaugen, könnte er doch alles Mögliche sein! Und zu allem Überfluss wollen Ellys Töchter und Schwiegersöhne auch noch ein Wörtchen mitreden. Elly dagegen blüht mit ihrem neuen Hausgenossen Alexander – so hat sie ihn kurz entschlossen getauft – regelrecht auf und ist froh, ihre Freuden und Sorgen mit ihm teilen zu können. Denn Pia hat sich ihrer Meinung nach in den Falschen, den Geschäftsmann Ruben, verliebt. Elly aber würde sie lieber mit ihrem Jugendfreund Felix verkuppeln, einem sympathischen Lebenskünstler, der ein kleines italienisches Restaurant führt. Als Pia Alexander bei verdächtigen Heimlichkeiten beobachtet, sie an Ruben bisher unbekannte Seiten entdeckt und als schließlich Felix einer anderen schöne Augen macht, geraten die Dinge ins Rollen. Und über allem schwebt die Frage: Wer ist Alexander wirklich – und was will er von Elly? Die Leserinnen und Leser begegnen in »Nougatherzen« den Personen aus Ingrid Geigers Roman »Hefezopf im Buchcafé« wieder, ohne dass das Buch eine direkte Fortsetzung wäre.
Ingrid Geiger
Ingrid Geiger, 1952 in Reutlingen geboren, verbrachte ihre Jugend- und Studienjahre zur Lehrerin in Köln. Da sie sich ausgerechnet in einen... mehr
Ingrid Geiger

Ingrid Geiger, 1952 in Reutlingen geboren, verbrachte ihre Jugend- und Studienjahre zur Lehrerin in Köln. Da sie sich ausgerechnet in einen Schwaben verliebte, kehrte sie ins Ländle zurück, bekam Kinder und besann sich auf ihre Lust am Schreiben. Die fand ihren Niederschlag zuerst in Kinderbüchern, später in Mundartgedichten und heiteren Romanen. Meist ist deren Handlung im Ländle angesiedelt und mit schwäbischen Dialogen gewürzt – wohl die Folge einer wiederentdeckten, augenzwinkernden Liebe zu Land und Leuten. Heute lebt Ingrid Geiger in einer ländlichen Gemeinde am Fuß der schwäbischen Alb

Produktdetails

  • ISBN: 9783842512764
  • Erschienen am 15.10.2013
  • Silberburg Verlag
  • 256 Seiten
  • Format 12,0 x 19,0 cm
  • Broschur

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Empfehlungen

Orient. Das Kochbuch
Orient. Das Kochbuch
14,99 € * 36,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Buchpaket »Bubenspitzle im Angebot« u. »Seele zum Anbeißen«
Buchpaket »Bubenspitzle im Angebot« u. »Seele...
5,99 € ** 25,80 €
**Preisbindung aufgehoben
Suppengörls
Suppengörls
12,90 €
Rendezvous im Stocherkahn
Rendezvous im Stocherkahn
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Selig am See
Selig am See
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Adlerschanze
Adlerschanze
13,99 €
Sommerflucht
Sommerflucht
12,90 €
Über 30°
Über 30°
9,90 €
Seele zum Anbeißen
Seele zum Anbeißen
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Schneckle im Elchtest
Schneckle im Elchtest
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend