Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Jürgen Seibold

Maultaschen-Komplott - Roman

12,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Auch als eBook erhältlich:

iBookstore amazon.de

Es könnte alles so schön sein. Ronald ist glücklich mit Tina, Freund Peer arbeitet im Weinbaubetrieb seiner Eltern in Stuttgart-Uhlbach mit und... mehr
Produktinformationen "Maultaschen-Komplott"
Es könnte alles so schön sein. Ronald ist glücklich mit Tina, Freund Peer arbeitet im Weinbaubetrieb seiner Eltern in Stuttgart-Uhlbach mit und beruflich zeigt der geläuterte Immobilienhai, dass man gut gelegene Altbauten auch auf Vordermann bringen kann, ohne dass die alten Mieter dabei auf der Strecke bleiben müssen. Doch dann gibt es schlechte Neuigkeiten: Der Obdachlosen-Treff »Café Büchse«, wo Tina ehrenamtlich bedient, ist in Gefahr – der alte Eigentümer ist gestorben, nun soll das ganze Areal abgerissen und von der Erbengemeinschaft an einen finanzstarken Investor verkauft werden. Schließlich hat Tina die zündende Idee: Warum soll nicht Ronald im Auftrag eines Investors das Gebiet erwerben und so die bestehenden Bauten und vor allem das »Café Büchse« retten? Es gibt nur ein winziges Problem: Ronald und Tina haben in Wirklichkeit gar keinen Investor an der Angel. Und ob Peer und die anderen Freunde der beiden tatsächlich das richtige Team sind, um finanzstarken Renditejägern aus aller Welt das begehrte Karree mitten in Stuttgart vor der Nase wegzuschnappen? Für die Fortsetzung seiner Stuttgart-Komödie »Bloß keine Maultaschen« schickt Jürgen Seibold seinen Helden Ronald noch einmal in dessen altes Metier, wo er wie einst mit Engagement, kuriosen Ideen und viel Ellbogeneinsatz sein Ziel erreichen soll – diesmal allerdings für einen guten Zweck.
Jürgen Seibold
Jürgen Seibold, 1960 in Stuttgart geboren, war Redakteur der Esslinger Zeitung, arbeitete als freier Journalist für Tageszeitungen, Zeitschriften... mehr
Jürgen Seibold

Jürgen Seibold, 1960 in Stuttgart geboren, war Redakteur der Esslinger Zeitung, arbeitete als freier Journalist für Tageszeitungen, Zeitschriften und Radiostationen und veröffentlichte 1989 seine erste Musikerbiografie. Es folgten weitere Sachbücher für verschiedene Verlage (Heyne, Moewig, Knaur) mit einer verkauften Gesamtauflage von rund 1,2 Millionen Exemplaren. 2007 erschien bei Silberburg sein erster Regionalkrimi, 2010 die erste Komödie. Außerdem schreibt er Thriller und Jugendbücher. Jürgen Seibold lebt mit Frau und Kindern im Rems-Murr-Kreis und macht Musik – wenn er mal Zeit dafür findet

Produktdetails

  • ISBN: 9783842512092
  • Erschienen am 15.10.2012
  • Silberburg Verlag
  • 288 Seiten
  • Format 12,0 x 19,0 cm
  • Broschur

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Empfehlungen

Buchpaket »Bubenspitzle im Angebot« u. »Seele zum Anbeißen«
Buchpaket »Bubenspitzle im Angebot« u. »Seele...
5,99 € ** 25,80 €
**Preisbindung aufgehoben
Rendezvous im Stocherkahn
Rendezvous im Stocherkahn
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Reden
Reden
24,99 €
Todesarie
Todesarie
12,90 €
Raureif
Raureif
12,90 €
Chaos im Kessel
Chaos im Kessel
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Seele zum Anbeißen
Seele zum Anbeißen
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Selig am See
Selig am See
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Der Totenschöpfer
Der Totenschöpfer
3,99 € ** 12,90 €
**Preisbindung aufgehoben
Food & Glas
Food & Glas
9,99 € * 19,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend