Preis:
9,90 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Beim internationalen orientalischen Tanzfest in Tübingen wird der Trommler Amir erschlagen aufgefunden. Wer hatte ein Motiv?
 
Ulrike Wanner, geb. Mundorff, geboren 1961 in Göppingen, verbrachte Studien- und Forschungsaufenthalte an Neckar, Euphrat und Themse, beherrscht Babylonisch, Assyrisch, Sumerisch, Hethitisch, Hebräisch, Phönizisch, Englisch, Schwäbisch und zunehmend Hochdeutsch. Am Bodensee sattelte sie auf Computersprachen um und zog mit ihrem Mann Michael Wanner an den Neckar. Tagsüber hilft sie verzweifelten Usern als Administratorin und ist Expertin für Warenwirtschaft und Psychologie. Aus ihrem Hang zur Keilschrift und Vorliebe für Gärten sprießen Ideen für ihre Krimis, Kurzkrimis, Drehbücher und Theaterstücke

Beim internationalen orientalischen Tanzfest in Tübingen mit Livemusik und glitzernden Kleidern stört nur ein kleiner Farbklecks: das rote Blut des Trommlers Amir, der erschlagen in seiner Garderobe liegt. Gut, er hat kurz vor seinem Tod absichtlich den Starauftritt seiner Ehefrau Tahani vermasselt. Aber reicht das für einen Mord? Und ist Amirs ägyptischer Landsmann Farouk wirklich so cool, wie er tut? Immerhin geht er seit einiger Zeit regelmäßig mit Tahani ins Bett. Oder hat Amirs Geliebte Maike etwas mit dem Mord zu tun? Aber welches Motiv sollte sie haben?
Nur gut, dass Birgit Wahl, eine der beiden ermittelnden Kommissarinnen, selbst orientalischen Tanz als Hobby betreibt. Zusammen mit ihrer Kollegin Carolynn Baumann durchforstet sie das Dickicht von Künstlereitelkeiten, orientalischem Macho-Gehabe und Beziehungsstreitigkeiten, um dem Mörder auf die Spur zu kommen.

Ulrike Wanner, geb. Mundorff, geboren 1961 in Göppingen, verbrachte Studien- und Forschungsaufenthalte an Neckar, Euphrat und Themse, beherrscht Babylonisch, Assyrisch, Sumerisch, Hethitisch, Hebräisch, Phönizisch, Englisch, Schwäbisch und zunehmend Hochdeutsch. Am Bodensee sattelte sie auf Computersprachen um und zog mit ihrem Mann Michael Wanner an den Neckar. Tagsüber hilft sie verzweifelten Usern als Administratorin und ist Expertin für Warenwirtschaft und Psychologie. Aus ihrem Hang zur Keilschrift und Vorliebe für Gärten sprießen Ideen für ihre Krimis, Kurzkrimis, Drehbücher und Theaterstücke

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend