%
Preis:
9,90 €
3,99 € **
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
**) Preisbindung aufgehoben

 
 

Wer behauptet, Tübingen sei beschaulich? Dieser spritzige und schrille Schelmenroman beweist das Gegenteil.
 

Schriftsteller Budenius leidet unter einer Schreibblockade. Er will einen besseren Überblick bekommen. Deshalb ist er in der Tübinger Unterstadt vom Parterre in den zweiten Stock gezogen. Von dort beobachtet er allmorgendlich, wie sein Nachbar Manne Knülleisen vor Frau Bofingers Lädle in aller Frühe das Tagblatt klaut. Doch nicht nur die Zeitung, auch technische Geräte aller Art unterliegen Mannes „Sammelwut".

Eines Tages wird dem Kleinganoven besondere Aufmerksamkeit zuteil, als der schmierige Immobilienhai Paul Hering, abgekürzt PH, in Mannes Wohnung auftaucht und diesen brutal verprügelt. Doch warum gibt sich der berüchtigte PH mit einem kleinen Fisch wie Knülleisen ab? Budenius will es herausfinden und wird dabei unweigerlich in Mannes Machenschaften und einen Strudel haarsträubender Ereignisse hineingezogen.

Wer behauptet, Tübingen sei beschaulich? Dieser spritzige und schrille Schelmenroman beweist das Gegenteil.

Unsere Empfehlungen

 
Schneckle im Elchtest

12,90 € 3,99 € **

 
Selig am See

12,90 € 3,99 € **

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend