Egon Eberle

Illertissen in alten Fotografien

Egon Eberle

Illertissen in alten Fotografien

  • ISBN: 9783866803008
  • Erschienen am 31.01.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Illertissen in alten Fotografien"
Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf eine Reise in das Illertissen des letzten Jahrhunderts. Anhand von über 200 meist unveröffentlichten Fotografien und Postkarten wird die Entwicklung Illertissen von der Siedlung zur Stadt dargestellt. Es gibt Ansichten zum Stadtbild und zur Veränderung in der Landwirtschaft, aber auch der Alltag der Menschen bei der Arbeit oder in der Freizeit wird dargestellt. Es ist ein Band zur Wieder- und Neuentdeckung der Stadt

Egon Eberle

Egon Eberle wurde 1930 in Illertissen geboren. Der Verwaltungsbeamte im Ruhestand engagierte sich lange Jahre als Stadtarchivar und erster Vorsitzender des Museumsvereins. Seinen Mitbürgern ist er durch zahlreiche Veröffentlichungen bestens bekannt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen