Wolfgang Heinrichs, Hartmut Nolte

Wülfrath

Wolfgang Heinrichs, Hartmut Nolte

Wülfrath

  • ISBN: 9783897022409
  • Erschienen am 18.07.2017
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
20,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Wülfrath"
Mit 234 zeitgenössischen, bislang zumeist unveröffentlichten Fotografien aus den Beständen des Stadtarchivs und aus privaten Fotosammlungen dokumentieren Wolfgang Heinrichs und Hartmut Nolte das Leben in Wülfrath von 1865 bis in die 1970er Jahre. In drei Abschnitten skizziert das Buch dabei anschaulich die städtebauliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der vor allem wegen ihrer Kalkvorkommen bekannten niederbergischen Stadt.

Prof. Dr. Wolfgang Heinrichs, Hartmut Nolte

Der promovierte Historiker und Theologe Wolfgang Heinrichs, früherer Pastor der Wülfrather Freien evangelischen Gemeinde, ist außerordentlicher Professor an der Universität Wuppertal und unterrichtet Geschichte an einem privaten Gymnasium. Er hat sich mit einer Vielzahl erfolgreicher regionalgeschichtlicher Publikationen einen Namen gemacht

Der Historiker Hartmut Nolte leitet seit vielen Jahren die Stadtarchive von Heiligenhaus und Wülfrath. Er hat sich mit einer Vielzahl erfolgreicher regionalgeschichtlicher Publikation einen Namen gemacht

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen
Feedback
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind ständig dabei unsere Website für Sie noch besser und benutzerfreundlicher zu machen. Jede Meinung, ob Lob oder Kritik, ist uns wichtig!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an

Bitte beschreiben Sie Ihr Anliegen (mindestens 5 Zeichen)

*Optionale Angaben