Highlights Chile / Argentinien

Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten

Highlights Chile / Argentinien

Die 50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten
Bruckmann
  • ISBN: 9783765460319
  • Erschienen am 15.10.2014
  • 168 Seiten
  • ca. 320 Abbildungen
  • Format 22,7 x 27,4 cm
  • Hardcover mit Schutzumschlag
25,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Highlights Chile / Argentinien"
Argentinien und Chile ist in seiner Vielfalt kaum zu übertreffen: einsame Steppe und Regenwald in Patagonien, Millionenstädte wie Buenos Aires, die Feuerland-Inseln, Fjorde, kalbende Gletscher und die Bergwelt der Anden. Hier scheint alles möglich. Die spektakulären Fotografien und berührenden Texte in diesem Reiseführer beschreiben die Highlights eines einzigartigen Länderdoppels. Mit vielen Tipps und Infos für unterwegs!

Bolch Oliver

Oliver Bolch, geboren 1967, absolvierte die Meisterklasse für Fotografie in Wien, ist seit 1993 als freier Reisefotograf tätig und veröffentlicht in Buch- und Zeitschriftenverlagen. Als Langzeitreisender hat er die Möglichkeit, auch hinter die Kulissen zu blicken. Sein Diavortrag »Traumstraßen Australien« gewann beim Dia-Festival El Mundo 2003 den Preis für die »Beste Fotografie«. Oliver Bolch ist Mitglied der »Agentur Anzenberger« und Initiator der Photo + Adventure Messe. www.oliver-bolch.at

Drouve Andreas

Andreas Drouve, geb. 1964, Dr. phil., gilt mit weit über 120 publizierten Titeln als einer der erfolgreichsten deutschen Reise- und Kulturbuchautoren. Im Bruckmann-Verlag ist er mit Beiträgen in mehreren Sammelbänden vertreten. Zudem ist er Autor der Bände „Costa Rica“, „Südamerika“, „Argentinien-Chile“. Die Länder Lateinamerikas locken Drouve seit seiner Studentenzeit wie magisch an, Argentinien und Chile zählen zu seinem Favoritenkreis der schönsten Länder der Erde. Der aus Düren/NRW stammende Autor lebt seit Jahren als freier Journalist und Autor in Spanien. Mehr unter www.andreas-drouve.de

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen