Simone Dorra

Hexenglut

Historischer Kriminalroman
Simone Dorra

Hexenglut

Historischer Kriminalroman
Silberburg
  • ISBN: 9783842522299
  • Erschienen am 22.07.2020
  • 320 Seiten
  • Format 12,0 x 19,0 cm
  • Broschur mit Fadenheftung
14,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Hexenglut"
1555. Die kräuterkundige Nonne Fidelitas vom Kloster Frauenalb wird nach Freiburg geschickt, um die kranke Frau des reichen Tuchhändlers Vinzenz Stöcklin zu kurieren. Sie hat mit einer gewagten Methode Erfolg - und wird prompt der Hexerei beschuldigt. Der Freiburger Rat lässt sie im Christoffelturm einkerkern und von der Außenwelt isolieren. Zwei verdächtige Todesfälle werden ebenfalls der Hexenkunst der Nonne zugeschrieben. Fidelitas ist den Vorwürfen wehrlos ausgesetzt - ihr drohen Folter und Scheiterhaufen. Derweil treibt ein skrupelloser Mörder im Hintergrund ein intrigantes Spiel um Liebe und Geld. Da kommt Hilfe von unerwarteter Seite ein alter Freund von Fidelitas eilt nach Freiburg. Doch die Zeit wird knapp ...

Simone Dorra

Simone Dorra erblickte 1963 in Wuppertal das Licht der Welt und ist seit 1983 in Baden-Württemberg zu Hause. Die gelernte Buchhändlerin arbeitete zunächst in einem Stuttgarter Verlag und gestaltete dann als Sprecherin und Journalistin Radioprogramme für den Privatrundfunk. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie in Welzheim, wo sie heute als Lokaljournalistin für die örtliche Tageszeitung arbeitet.

Simone Dorra lebt seit 1983 in Baden-Württemberg. Die gelernte Buchhändlerin arbeitet als Lokaljournalistin für die örtliche Tageszeitung. Sie hat bereits mehrere Romane und Krimis veröffentlicht. Nach »Schierlingstod« ist »Hexenglut« ihr zweiter historischer Kriminalroman mit der Nonne Fidelitas vom Kloster Frauenalb im Schwarzwald.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen