• Vom 05.12. bis 06.12.2020 erhalten Sie Ihre Bestellungen deutschlandweit versandkostenfrei! Alle lieferbaren Titel werden schnellstmöglich versendet.
Melsene Bittó, Helgard Helmich

Helmstedt

Melsene Bittó, Helgard Helmich

Helmstedt

  • ISBN: 9783897027589
  • Erschienen am 14.12.2017
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
20,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Helmstedt"
Melsene Johansen, ehrenamtliche Stadtarchivarin und Mitglied in mehreren Geschichtsvereinen der Region, hat bereits zahlreiche Beiträge zur Geschichte Helmstedts veröffentlicht. Zusammen mit Helgard Helmich hat sie für diesen historischen Bildband eine Fülle von Fotografien und anderen Dokumenten zusammengestellt, in denen sich die Geschichte der Stadt widerspiegelt.

Melsene Bittó, Helgard Helmich

Melsene Bittó, Jahrgang 1932, ist in Helmstedt aufgewachsen. Die Studiendirektorin im Ruhestand leitet seit 2002 ehrenamtlich das Stadtarchiv Helmstedt und engagiert sich lokal und regional in zahlreichen historischen Vereinen und Institutionen. Sie ist u.a. Mitglied im Verein deutscher Archivare, im Arbeitskreis niedersächsischer Kommunalarchivare und in der Gesellschaft für Niedersächsische Kirchengeschichte. Darüber hinaus ist sie Geschäftsführerin der Alma und August Müller-Stiftung, die sich um den Erhalt der Bausubstanz und um die Förderung der Stadtarchäologie kümmert. Die pensionierte Realschullehrerin Helgard Helmich führt seit vielen Jahren Besucher fachkundig durch die alte Universitätsstadt Helmstedt

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen