Siegfried W. Jendert

Glinde

Junge Stadt im Grünen
Siegfried W. Jendert

Glinde

Junge Stadt im Grünen
  • ISBN: 9783897021280
  • Erschienen am 18.01.2019
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Glinde"
Die Geschichte der kleinen Stadt Glinde vom Ende des 19. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wird in dem liebevoll zusammengestellten Band vom kompetenten Autor den Lesern vor Augen geführt. Zahlreiche bisher nicht publizierte Bilder mit beeindruckenden Details machen das Buch zu einen Fotoalbum der Stadt, in dem neben der bemerkenswerten Architektur vor allem die Menschen, wie sie lebten und arbeiteten, im Mittelpunkt stehen. Die Fotos rufen bei alteingesessenen Glindnern manch schöne Erinnerungen hervor. Den Neubürgern werden interessante Einblicke in die Vergangenheit gegeben.

Siegfried W. Jendert

Siegfried Jendert wurde 1933 geboren. Der pensionierte Stadtkämmerer und Amtsleiter ist Mitglied bei der Fördergemeinschaft Burg Treuchtlingen und interessiert sich für Palaeontologie und Archäologie. Er ist seinen Mitbürgern durch eine Vielzahl von lokalhistorischen Publikationen und Ausstellungen über Glinde bestens bekannt

Zuletzt angesehen