Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Peter Keller

Wuppertal in den 1960er-Jahren

Wuppertal in den 1960er-Jahren
19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Die 1960er-Jahre sind als das Jahrzehnt der großen Veränderungen des Stadtbilds in die Wuppertaler Geschichte eingegangen. Peter Keller... mehr
Produktinformationen "Wuppertal in den 1960er-Jahren"
Die 1960er-Jahre sind als das Jahrzehnt der großen Veränderungen des Stadtbilds in die Wuppertaler Geschichte eingegangen. Peter Keller dokumentiert in diesem Bildband die rasante Entwicklung der Stadt während eines Jahrzehnts auf über 230 bisher weitgehend unveröffentlichten, teilweise farbigen Fotografien. Sachkundig kommentiert erweckt der Bildband das Wuppertal der 1960er-Jahre wieder zum Leben und lädt zum Erinnern und Entdecken ein. Die 1960er-Jahre sind als das Jahrzehnt der großen Veränderungen des Stadtbilds in die Wuppertaler Geschichte eingegangen. Traditionsreiche Gebäude wie das Haus des „General-Anzeigers“ am Casinokreisel oder das Thalia-Theater wurden abgerissen, während neue Bauten wie das Justizhochhaus am Eiland, das Pressehaus am Otto-Hausmann-Ring, die Heckinghauser Sporthalle oder das Schauspielhaus entstanden. Die Verkehrsknotenpunkte Döppersberg und Alter Markt wurden ausgebaut und der „Wupperschnellweg“ wurde zur Stadtautobahn.
Der renommierte Wuppertaler Autor Peter Keller dokumentiert in diesem Bildband die rasante Entwicklung der Stadt während eines Jahrzehnts auf über 200 bisher weitgehend unveröffentlichten, teilweise farbigen Fotografien. Sachkundig kommentiert, zeigen sie die baulichen Veränderungen, halten bedeutende Ereignisse und Veranstaltungen fest und erinnern an wichtige Personen, die seinerzeit den Wandel Wuppertals maßgeblich mitgestaltet haben.
Dieser Bildband erweckt das Wuppertal der 1960er-Jahre wieder zum Leben und lädt zum Erinnern und Entdecken ein.
Peter Keller
Peter Keller, Jahrgang 1954, ist ein profunder Kenner der Wuppertaler Stadtgeschichte. Neben zahlreichen Sportbänden über seine Stadt... mehr
Peter Keller

Peter Keller, Jahrgang 1954, ist ein profunder Kenner der Wuppertaler Stadtgeschichte. Neben zahlreichen Sportbänden über seine Stadt veröffentlichte Keller die historischen Bildbände „Wuppertaler Momente“ und „Wuppertaler Augenblicke“

Produktdetails

  • ISBN: 9783954002634
  • Erschienen am 25.10.2013
  • Sutton Verlag
  • 144 Seiten
  • ca. 230 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend