Preis:
19,99 €
erscheint im November 2018
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Mystische Zeitreise um den Erzberg

50 fesselnde Geschichten beleben die geheimnisvollen Zeiten des sagenumwitterten Erzbergs wieder und gehen Legenden und Mythen der Region auf den Grund.
 
 

Unser Kommentar zu "Was der Erzberg erzählt"

Fadenheftung
Karin Hojak-Talaber wurde in Eisenerz geboren und lebt heute in Graz. Die Kunsthistorikerin und Marketingmanagerin ist bei der Stadt Graz als Referentin für Kreativwirtschaft in der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung tätig. Die erfolgreiche Autorin ist sehr mit ihrer Heimat Eisenerz verhaftet und engagiert sich im Rahmen mehrer ehrenamtlicher Tätigkeiten u.a. im Museum im Alten Rathaus und bei eisenerZ*ART.
Sie veröffentlicht laufend Artikel und Bücher über die Kunst- und Kulturgeschichte ihrer Heimatregion und organisiert bzw. kuratiert Ausstellungen und Symposien zu diesen Themen.

Mystische Zeitreise um den Erzberg

Die Region um den Erzberg ist reich an Mythen, Sagen und Legenden, die sich um Bergleute, Ritter, Räuber und Geister, aber auch den Bergbau selbst ranken. 50 fesselnde Geschichten von Menschen am und um den Erzberg, die sich seine Gaben zunutze machten, ihn aber auch fürchteten, von ihren Sorgen und Freuden, ihrem Glück und ihrem Leid, in heutiger Sprache fesselnd neu erzählt.

Karin Hojak-Talaber wurde in Eisenerz geboren und lebt heute in Graz. Die Kunsthistorikerin und Marketingmanagerin ist bei der Stadt Graz als Referentin für Kreativwirtschaft in der Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung tätig. Die erfolgreiche Autorin ist sehr mit ihrer Heimat Eisenerz verhaftet und engagiert sich im Rahmen mehrer ehrenamtlicher Tätigkeiten u.a. im Museum im Alten Rathaus und bei eisenerZ*ART.
Sie veröffentlicht laufend Artikel und Bücher über die Kunst- und Kulturgeschichte ihrer Heimatregion und organisiert bzw. kuratiert Ausstellungen und Symposien zu diesen Themen.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend