Preis:
18,95 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Vaterstetten in historischen Fotos

160 historische Aufnahmen zeigen markante und traditionsreiche Gebäude in Vaterstetten, erzählen Geschichten vom Alltag und erinnern an die Bewohner.
 
Die Leiterin der Kulturhistorischen Sammlung Vaterstetten, die Kunsthistorikerin Brigitte Schliewen, engagiert sich seit vielen Jahren im Deutschen Verein für Kunstwissenschaft sowie im Historischen Verein von Oberbayern. Sie ist Gründungsmitglied des Historischen Vereins für den Landkreis Ebersberg und hat bereits zahlreiche Beiträge und Publikationen zu lokalhistorischen Themen veröffentlicht

Vaterstetten in historischen Fotos

Nach dem großen Erfolg der Ausstellung „Häuser, Höfe, Wirtschaften“ präsentiert das Team der Kulturhistorischen Sammlung Vaterstetten nun die aussagekräftigsten und interessantesten Bilder erstmals in Buchform. Die rund 160 historischen Aufnahmen zeigen markante und traditionsreiche Gebäude in Vaterstetten, erzählen Geschichten vom früheren Alltag und erinnern an die einstigen Bewohner. Dieses Buch lädt ein zum Schauen, Schmökern und Schmunzeln.


Vaterstetten liegt am Übergang von der Münchner Schotterebene zum Ebersberger Forst und hat sich aufgrund der schönen Lage vor den Toren Münchens zu einem beliebten Wohnort entwickelt. Die Vielfalt der Gemeinde, die noch bis 1978 den Namen Parsdorf trug, beruht auf ihren reizvollen kleinen Ortsteilen: Baldham, Hergolding, Neufarn, Parsdorf, Purfing, Weißenfeld und Vaterstetten.



Nach dem großen Erfolg der Ausstellung „Häuser, Höfe, Wirtschaften“ präsentiert das Team der Kulturhistorischen Sammlung Vaterstetten nun die aussagekräftigsten und interessantesten Bilder erstmals in Buchform. Die rund 160 historischen Aufnahmen stammen überwiegend aus den privaten Fotoalben der Bürger und aus dem Gemeindearchiv. Sie zeigen markante und traditionsreiche Gebäude in Vaterstetten, erzählen Geschichten vom früheren Alltag und erinnern an die einstigen Bewohner. Auch das gesellige Leben in den zahlreichen Wirtschaften spiegeln die hier gezeigten Fotografien wider. Dieses Buch lädt ein zum Schauen, Schmökern und Schmunzeln.

Die Leiterin der Kulturhistorischen Sammlung Vaterstetten, die Kunsthistorikerin Brigitte Schliewen, engagiert sich seit vielen Jahren im Deutschen Verein für Kunstwissenschaft sowie im Historischen Verein von Oberbayern. Sie ist Gründungsmitglied des Historischen Vereins für den Landkreis Ebersberg und hat bereits zahlreiche Beiträge und Publikationen zu lokalhistorischen Themen veröffentlicht

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend