Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Uwe Müller

Schweinfurt

Schweinfurt
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Über 200 historische Aufnahmen von den Anfängen der Fotografie bis in die 1950er-Jahre dokumentieren den Weg der Reichsstadt Schweinfurt zum... mehr
Produktinformationen "Schweinfurt"
Über 200 historische Aufnahmen von den Anfängen der Fotografie bis in die 1950er-Jahre dokumentieren den Weg der Reichsstadt Schweinfurt zum Zentrum der deutschen Wälzlagerindustrie. Vom ersten Modernisierungsschub unter Oberbürgermeister Carl von Schultes, der die infrastrukturellen Grundlagen der Industriestadt schuf, bis zum Stadtjubiläum 1954, das die ersten Wiederaufbauarbeiten nach dem Zweiten Weltkrieg feierte. Im Mittelpunkt der einzigartigen Bilddokumente stehen stets die Schweinfurter selbst. Das wechselvolle Geschick der einstigen Reichstadt Schweinfurt, die sich im frühen 20. Jahrhundert zum Zentrum der deutschen Wälzlagerindustrie entwickelte, ist Thema dieses Bildbandes von Uwe Müller. Über 200 historische Aufnahmen aus den Anfängen der Fotografie bis in die 1950er Jahre ermöglichen eine Zeitreise durch ein Jahrhundert Stadtgeschichte.
Beginnend mit der Ära des hochverdienten Oberbürgermeisters Carl von Schultes, die die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts umfasst, in der in einem ersten Modernisierungsschub die infrastrukturellen Grundlagen der entstehenden Industriestadt geschaffen wurden, wird das Schicksal der Kugellagerstadt in Abhängigkeit von der nationalen und internationalen politischen Lage verfolgt. Die jüngsten Bilddokumente stammen vom Stadtjubiläum 1954, mit dem der Abschluss der ersten Phase des Wiederaufbaus der im Zweiten Weltkrieg schwer zerstörten Stadt gefeiert wurde. Im Mittelpunkt des aus öffentlichen Sammlungen und Privatbesitz stammenden Bildmaterials stehen in diesem Band aber die Schweinfurter selbst.
Uwe Müller
Dr. Uwe Müller ist Historiker und arbeitet als Archivar im Stadtarchiv Schweinfurt. Als Mitglied der Gesellschaft für fränkische Geschichte und 2.... mehr
Uwe Müller

Dr. Uwe Müller ist Historiker und arbeitet als Archivar im Stadtarchiv Schweinfurt. Als Mitglied der Gesellschaft für fränkische Geschichte und 2. Vorsitzender des Historischen Vereins Schweinfurt e.V. veröffentlichte er bereits über 50 Artikel und Aufsätze zur Geschichte der Stadt. Sein publizistisches Wirken umfasst außerdem die Veröffentlichungsreihen des Stadtarchivs Schweinfurt und die Neue Folge der Veröffentlichungen des Historischen Vereins Schweinfurt e.V.

Produktdetails

  • ISBN: 9783897020207
  • Erschienen am 26.07.2017
  • Sutton Verlag
  • 128 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend