Preis:
19,99 €
erscheint im November 2018
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Sagen vom Rennsteig

Von der Linde in Hörschel oder dem Goldberg in Reichmannsdorf – der unvergleichliche Sagenschatz des Rennsteigs, neu gehoben und erzählt.
 
 

Unser Kommentar zu "Sagenhafter Rennsteig"

Fadenheftung
Andreas M. Cramer, geboren 1971 in Gotha, beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Geschichte des Gothaer Landes und seiner Heimatstadt. Der gelernte Journalist und langjährige Lektor verfasste bereits zahlreiche Bücher vor allem zu den Themen Sagen, Mundart und Redensarten. Im Sutton Verlag publizierte er als Herausgeber die historischen Reiseberichte „Im Schwarzatal“ und „Erfurt“ des Schriftstellers Karl Emil Franzos.

Sagen vom Rennsteig

Spukende Ritter, Wichtel am Wackenhof und der Lutherfuß auf der Glasbach – der Sagen-Experte Andreas M. Cramer präsentiert in diesem reich bebilderten Band den vielfältigen Schatz an mündlichen Überlieferungen und Geschichten rund um die Städte und Gemeinden am Rennsteig. Stimmungsvolle Fotos illustrieren die sagenhaften Begebenheiten und offenbaren die landschaftlichen Reize der Gegend zwischen Hörschel und Blankenstein.

Andreas M. Cramer, geboren 1971 in Gotha, beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Geschichte des Gothaer Landes und seiner Heimatstadt. Der gelernte Journalist und langjährige Lektor verfasste bereits zahlreiche Bücher vor allem zu den Themen Sagen, Mundart und Redensarten. Im Sutton Verlag publizierte er als Herausgeber die historischen Reiseberichte „Im Schwarzatal“ und „Erfurt“ des Schriftstellers Karl Emil Franzos.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend