Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Herbert Pforr

Sächsische Berg- und Hüttenleute in ihrer Arbeitswelt

Sächsische Berg- und Hüttenleute in ihrer Arbeitswelt
19,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Zum 250. Jubiläum der Bergakademie Freiberg, das 2015 gefeiert wird, erscheint dieser reich ausgestattete Bildband. Sachkundig kommentiert, bieten... mehr
Produktinformationen "Sächsische Berg- und Hüttenleute in ihrer Arbeitswelt"
Zum 250. Jubiläum der Bergakademie Freiberg, das 2015 gefeiert wird, erscheint dieser reich ausgestattete Bildband. Sachkundig kommentiert, bieten die Gemälde, Stiche und Zeichnungen einen umfassenden Überblick über die Arbeits- und Lebenswelt der sächsischen Berg- und Hüttenleute vom 16. bis 19. Jahrhundert und ihre zeitgenössische künstlerische Darstellung.
Herbert Pforr
Dr. Herbert Pforr war bis 1980 als Wissenschaftler auf den Gebieten Geotechnik und Bergbau an der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin... mehr
Herbert Pforr

Dr. Herbert Pforr war bis 1980 als Wissenschaftler auf den Gebieten Geotechnik und Bergbau an der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin und der heutigen Technischen Universität Bergakademie Freiberg tätig. Von 1980 bis 1994 war er Direktor des Freiberger Silberbergwerks „Himmelfahrt Fundgrube“, das als Lehr-, Forschungs- und Besucherbergwerk wieder auflebte. Pforr ist Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Bergbau.

Produktdetails

  • ISBN: 9783954004867
  • Erschienen am 18.02.2015
  • Sutton Verlag
  • 128 Seiten
  • ca. 160 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend