Neu
Preis:
19,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Das Kultviertel in historischen Fotos

200 historische Fotografien zeigen völlig neue und überraschende Einblicke in längst vergangene Zeiten im Berliner Stadtteil Neukölln.
 
 

Unser Kommentar zu "Neukölln"

Fadenheftung
Falk-Rüdiger Wünsch, 1962 in Berlin geboren, studierte an der Freien Universität Berlin Publizistik, Lateinamerikanistik und Rechtswissenschaften und arbeitete als freiberuflicher Journalist und Publizist in seiner Geburtsstadt. Er war Mitautor verschiedener Bücher und Dokumentarfilme über Berlin sowie Autor und Moderator wissenschaftlicher Beiträge im Hörfunk.

Das Kultviertel in historischen Fotos

Blicke über Neuköllns Dächer und ein Bummel durch Wohnstuben und nächtliche Straßen und Kneipen gewähren Kennern und gerade hinzugezogenen Berlinern völlig neue und überraschende Einblicke in längst vergangene Zeiten.


Selbst alteingesessene Berliner denken bei Neukölln nur an enge, laute Straßen und unsägliche Mietskasernen. Dabei gehören zu diesem etwa 320.000 Einwohner zählenden Bezirk auch die Ortsteile Britz, Buckow und Rudow mit ihren teilweise heute noch ländlichen Strukturen und Einfamilienhaus-Idyllen im Grünen sowie das Böhmische Dorf mit seinen heute noch dort lebenden Nachfahren der 1737 eingewanderten Glaubensflüchtlinge dazu. Blicke über Neuköllns Dächer und ein Bummel durch Wohnstuben und nächtliche Straßen und Kneipen gewähren Kennern und gerade hinzugezogenen Berlinern völlig neue und überraschende Einblicke in längst vergangene Zeiten.
Falk-Rüdiger Wünsch, 1962 in Berlin geboren, studierte an der Freien Universität Berlin Publizistik, Lateinamerikanistik und Rechtswissenschaften und arbeitete als freiberuflicher Journalist und Publizist in seiner Geburtsstadt. Er war Mitautor verschiedener Bücher und Dokumentarfilme über Berlin sowie Autor und Moderator wissenschaftlicher Beiträge im Hörfunk.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend