%
Preis:
8,90 €
2,99 € **
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
**) Preisbindung aufgehoben

 
 

Als Kenner der schwäbischen Sprache und genauer Beobachter der damit verbundenen Eigenheiten trifft Hanno Kluge mit seinen Geschichten ins Schwarze.
 

Als Kenner der schwäbischen Sprache und genauer Beobachter der damit verbundenen Eigenheiten trifft Hanno Kluge mit seinen kurzen schwäbischen Geschichten und Gedichten ins Schwarze.

Er betreibt knitze Sprachspielereien im und mit dem Dialekt, beschreibt treffsicher die heimlichen und unheimlichen Begebenheiten des schwäbischen Alltags. Keine Eigenschaft bleibt unkommentiert, sei es der innige Kontakt der Schwaben zu ihrem Herrgott, sei es ihre Verschlossenheit, ihre Sparsamkeit und Bruddeligkeit. Auch wie suspekt ihnen alles Fremde ist. Leise und heitere Momente wechseln sich ab. Die Eindringlichkeit und die Eingängigkeit dieser sprachlichen Spitzfindigkeiten sind ein wahres Vergnügen für den Leser.

Hanno Kluge hat seine Texte zu einem „Mundartabend” zusammengestellt, so wie er tatsächlich über die Bühne gehen könnte. Herausgekommen ist dabei ein übermütiger, hintersinniger Streifzug durch die schwäbische Mentalität.

Hanno Kluge, Jahrgang 1945, wurde 2002 mit dem Sebastian-Blau-Preis ausgezeichnet. „Kommet noh rei!” ist sein siebtes Mundartbuch.

Unsere Empfehlungen

 
Mei Kua

14,90 € 3,99 € **

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend