Preis:
19,90 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Daimler – Sein bewegtes Leben und seine Bedeutung für die heutige Zeit werden bei der Lektüre dieses Buches eindrücklich vor Augen geführt.
 
Renate Seibold-Völker, geboren 1953 in Schorndorf, verheiratet, gelernte Redakteurin, journalistisch tätig in Verlagen, Pressestellen und einer Nachrichtenagentur. Seit drei Jahrzehnten ist sie Freiberuflerin unter anderem für den Zeitungsverlag Waiblingen und Agenturen. Die Mutter zweier erwachsener Söhne hat Firmenchroniken und Bücher zu heimatgeschichtlichen Themen veröffentlicht sowie mit anderen Autoren Weinbücher und Bücher über schwäbische Wirtschaften geschrieben. Sie mag Sport, Sylt und Reportagen übers Remstal.

Jahrgang 1946, verheiratet mit der Autorin Renate Seibold-Völker, zwei erwachsene Söhne, Träger des Bundesverdienstkreuzes. Der langjährige Schorndorfer Kommunalpolitiker beschäftigt sich seit Jahren mit dem Leben_x000d_ und Wirken von Gottlieb Daimler. Bei seinen Stadtführungen »Gottlieb Daimler und seine Heimatstadt Schorndorf« nimmt er die_x000d_ Besucher mit auf die Spuren des genialen Erfinders

Gottlieb Daimler, der Bäckersohn aus Schorndorf, hat mit der Erfindung des leichten, schnell laufenden Benzinmotors die Welt verändert. In einer spannenden Zeitreise schildern die Autoren den Weg des gelernten Büchsenmachers: die Kindheit in ärmlichen Verhältnissen, seinen beruflichen Werdegang in Frankreich, England und Russland sowie seine Reise zur Weltausstellung nach Chicago.

Anschaulich wird davon berichtet, wie Gottlieb Daimler und der Konstrukteur Wilhelm Maybach im berühmten Gewächshaus in Cannstatt unter größter Geheimhaltung an der Idee der »selbsttätigen Fahrerei« tüftelten und feilten. Im Jahr 1886 brachte das geniale Erfinderteam die vierrädrige Motorkutsche auf die Straße.

Neben dem Visionär Daimler, der sich zum Ziel gesetzt hatte, die Menschen mobiler zu machen, wird in diesem Buch auch der Mensch sichtbar, der mit Rückschlägen und Enttäuschungen zu kämpfen hatte, der Familienvater, der sieben Kinder aus zwei Ehen hatte, der Mann aus der Provinz, der eine weltgewandte Hotelierswitwe aus Florenz ehelichte, und schließlich der schwäbische Dickkopf aus dem Remstal, der es sich und den Seinen nie leicht gemacht hat.

Daimler – sein Name ist mit der Region um Stuttgart verbunden wie kein ein anderer. Sein bewegtes Leben und seine Bedeutung für die heutige Zeit werden bei der Lektüre dieses Buches eindrücklich vor Augen geführt.

Renate Seibold-Völker, geboren 1953 in Schorndorf, verheiratet, gelernte Redakteurin, journalistisch tätig in Verlagen, Pressestellen und einer Nachrichtenagentur. Seit drei Jahrzehnten ist sie Freiberuflerin unter anderem für den Zeitungsverlag Waiblingen und Agenturen. Die Mutter zweier erwachsener Söhne hat Firmenchroniken und Bücher zu heimatgeschichtlichen Themen veröffentlicht sowie mit anderen Autoren Weinbücher und Bücher über schwäbische Wirtschaften geschrieben. Sie mag Sport, Sylt und Reportagen übers Remstal.

Jahrgang 1946, verheiratet mit der Autorin Renate Seibold-Völker, zwei erwachsene Söhne, Träger des Bundesverdienstkreuzes. Der langjährige Schorndorfer Kommunalpolitiker beschäftigt sich seit Jahren mit dem Leben_x000d_
und Wirken von Gottlieb Daimler. Bei seinen Stadtführungen »Gottlieb Daimler und seine Heimatstadt Schorndorf« nimmt er die_x000d_
Besucher mit auf die Spuren des genialen Erfinders

Unsere Empfehlungen

 
Schwäbisch

8,90 € 2,99 € **

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend