Preis:
19,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Finkenwerders berühmtester Sohn

Unverklärter Blick auf das Leben des Johann Wilhelm Kinau, Sohn eines Hochseefischers, der als Schriftsteller den Wandel seiner Heimat thematisierte.
 
 

Unser Kommentar zu "Gorch Fock und Finkenwerder"

Fadenheftung
Kurt Wagner ist einer der besten Kenner der Geschichte Finkenwerders und veröffentlichte in der Vergangenheit zahlreiche Bücher und Artikel. Nach seinem Studium in Hamburg war er u. a. Leitender Angestellter bei Krupp und Gildemeister. Er war 15 Jahre Vorsitzender des Kulturkreises Finkenwerder e.V. und ist Redakteur des Mitteilungsblattes „De Kössenbitter“.

Finkenwerders berühmtester Sohn

Zum 100. Todestag Johann Kinaus wirft der Finkenwerder Autor Kurt Wagner einen lokalen Blick auf Leben, Familie und Werk des Dichters, bekannt unter dem Pseudonym Gorch Fock. Kinau erlebte den Niedergang der Seefischerei, verfolgte die Zeit der Industrialisierung mit Unbehagen und ist nach seinen Jahren der Wanderschaft, als Soldat und bei der Marine am Ende auf See „geblieben“. Heute tragen Schiffe, Plätze, Straßen und Gebäude seinen Namen.

Kurt Wagner ist einer der besten Kenner der Geschichte Finkenwerders und veröffentlichte in der Vergangenheit zahlreiche Bücher und Artikel. Nach seinem Studium in Hamburg war er u. a. Leitender Angestellter bei Krupp und Gildemeister. Er war 15 Jahre Vorsitzender des Kulturkreises Finkenwerder e.V. und ist Redakteur des Mitteilungsblattes „De Kössenbitter“.
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend