Sabine Ries, Sven Bernhagen

Einmalig Schwäbische Alb

Kurios, genial und legendär
Sabine Ries, Sven Bernhagen

Einmalig Schwäbische Alb

Kurios, genial und legendär
  • ISBN: 9783842520998
  • Erschienen am 18.10.2018
  • 168 Seiten
  • ca. 120 Abbildungen
  • Format 14,0 x 21,0 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
17,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Einmalig Schwäbische Alb"
Was haben die Burg Hohenzollern, der Blautopf und die Märklin-Modellbahnen gemeinsam? Auf diese Frage gibt es nur eine Antwort: Sie alle gibt es nur auf der Schwäbischen Alb. Sabine Ries und Sven Bernhagen präsentieren ein Alb-Buch der Superlative: In kurzen, informativen Kapiteln erfährt der Leser Einmaliges, Besonderes, Wissenswertes und Kurioses über eines der beliebtesten Reiseziele im Südwesten.

Sabine Ries, Sven Bernhagen

Sabine Ries, geboren 1970 in Stuttgart, ist Absolventin der Freien Journalistenschule in Berlin. Sie lebt und arbeitet im Enzkreis als freie Bild- und Textjournalistin für die Tagespresse, verschiedene Magazine und Verlage

Sven Bernhagen, geboren 1972, ist seit 20 Jahren Tageszeitungsredakteur und Buchautor in Pforzheim. Wenn er nicht gerade über Lokalpolitik oder Heimatgeschichte schreibt, ist er am liebsten in der Natur unterwegs, auch gern mit der Familie – egal ob beim Klettern, beim Wandern, auf Tourenski oder mit dem Mountainbike

Stoff für viele vergnügliche, lehrreiche oder sportelnde Stunden auf der Schwäbischen Alb findet der Leser also genug. Für viele erfolgreiche, lehrreiche und informative Wochenendausflüge ist mit diesem Buch also vorgesorgt. - reisefuehrerwanderbuecher.blogspot.com

Das Büchlein empfiehlt sich für Menschen, die die Alb bisher nicht kennen. - Reutlinger Generalanzeiger

Ein informatives und kurzweiliges Buch. - Hohenzollerische Heimat

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen