Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Harald Eschenlor

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf
18,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Das südlich von Wien gelegene Perchtoldsdorf ist bis heute als kultur- und traditionsreicher Weinbauort bekannt. Durch die Inbetriebnahme der... mehr
Produktinformationen "Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf"
Das südlich von Wien gelegene Perchtoldsdorf ist bis heute als kultur- und traditionsreicher Weinbauort bekannt. Durch die Inbetriebnahme der Krauß’schen Dampftramway von Hietzing nach Perchtoldsdorf im Jahre 1883 rückte der Ort näher an die Metropole heran und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel. Perchtoldsdorf konnte bis heute seinen Charakter als Weinbau- und Sommerfrischeort bewahren und hat sich zu einem eleganten Wohngebiet entwickelt.
Der Buchhändler und Heimatforscher Harald Eschenlor ist vielen Lesern bereits durch seinen historischen Bildband „Wien-Favoriten“ bekannt. Er dokumentiert in diesem neuen Buch nicht nur die spannende Entwicklung seines Heimatortes, sondern vermittelt auch einen lebendigen Eindruck vom Alltag der Menschen. Die rund 200 bisher weitgehend unveröffentlichten Fotografien und Ansichtskarten aus privaten Beständen öffnen ein Fenster in die Vergangenheit und erwecken die Zeit zwischen 1895 und 1950 wieder zum Leben.
Eschenlor präsentiert ein öffentliches Fotoalbum, das zum Erinnern, zum Neu- und Wiederentdecken einlädt.

Produktdetails

  • ISBN: 9783866803695
  • Erschienen am 10.11.2014
  • Sutton Verlag
  • 128 Seiten
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend