Service-Hotline: 0180 - 532 16 17
14 Tage Rückgaberecht ¹
Kostenloser Versand ab € 15 Bestellwert ¹
von Dorothea Keuler

Aus der Reihe getanzt - Skandalöse Paare aus Baden und Württemberg

Aus der Reihe getanzt
19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Sie können den Artikel vorbestellen.

Die Liebe lässt sich nichts verbieten. Sie nimmt keine Rücksicht auf Standesgrenzen, Konvention und Moral. Zu allen Zeiten haben sich Paare die... mehr
Produktinformationen "Aus der Reihe getanzt"
Die Liebe lässt sich nichts verbieten. Sie nimmt keine Rücksicht auf Standesgrenzen, Konvention und Moral. Zu allen Zeiten haben sich Paare die Erfüllung ihrer Liebe ertrotzt. Aber nicht immer enden solche Liebesgeschichten glücklich. Und nicht immer ist die Gesellschaft mit ihren Verboten daran schuld. Nach »Verlorene Töchter« und »Provokante Weibsbilder« versammelt Dorothea Keuler in ihrem neuen Buch elf Geschichten aus Baden und Württemberg von unmöglichen Paaren, zuchtlosen Verhältnissen und verhängnisvollen Affären zwischen Dreißigjährigem Krieg und dem späten 19. Jahrhundert. Es sind Geschichten wie die von Regina Burckhardt, die schon zum zweiten Mal schwanger ist, als sie Karl Bardili heiratet. Der ist als Pfarrer nun nicht mehr tragbar. Das Schauspielerpaar Felicitas und Karl Friedrich Abt macht mit Ehedramen Furore – nicht nur auf der Bühne. Dunkelgraf« und »Dunkelgräfin« werden zwei geheimnisvolle Fremde genannt, und die Leute fragen sich: Wird die stets tief verschleierte Dame von ihrem Begleiter beschützt oder gefangen gehalten? Den Theologen David Friedrich Strauß und die Operndiva Agnese Schebest trennen Welten; allen Warnungen zum Trotz heiraten sie. Der Freidenker Albert Dulk lebt mit drei Frauen und den gemeinsamen Kindern unter einem Dach. Und auch ein Monarch hat das Recht auf Liebe, findet König Karl. Aber nicht, wenn der König einen Mann liebt, findet seine Regierung.
Dorothea Keuler
Dorothea Keuler, geboren 1951 in Kirchheim/Teck, studierte Erziehungs- und Empirische Kulturwissenschaft, danach deutsche und englische Literatur.... mehr
Dorothea Keuler

Dorothea Keuler, geboren 1951 in Kirchheim/Teck, studierte Erziehungs- und Empirische Kulturwissenschaft, danach deutsche und englische Literatur. Nach einem Redaktionsvolontariat arbeitete sie als Verlagslektorin, Volkshochschuldozentin und Journalistin. Sie lebt als freie Autorin in Tübingen, schreibt Radiofeatures, Hörspiele, Rezensionen, Anthologiebeiträge und Bücher. Ihr Hörspiel »Hurra, wir bauen ein Zuchthaus« wurde 2002 beim Mundarthörspielwettbewerb des SWR mit dem dritten Preis ausgezeichnet

Produktdetails

  • ISBN: 9783842512559
  • Erschienen am 15.10.2013
  • Silberburg Verlag
  • 216 Seiten
  • ca. 80 Abbildungen
  • Format 14,5 x 21,5 cm
  • Hardcover

Doch noch interessant?

Zuletzt angesehen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend