Preis:
19,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Arbeiten in Schmölln

190 Bilddokumente stellen das Arbeitsleben in Schmölln ab 1850 bis in die Gegenwart vor: Industrie, Handwerk, Infrastruktur.
 
 

Unser Kommentar zu "Arbeitsleben in Schmölln"

Fadenheftung
Johannes Fabian ist passionierter Heimatforscher, Fotograf und Autor regionalgeschichtlicher Publikationen, z.B. über Schmölln und seine Ortsteile oder die Sagenwelt des Altenburger Landes (Sutton Verlag 2016 und 2015). Er ist Mitglied des Schmöllner Heimat- und Verschönerungsvereins e.V., der unter seiner Regie schon mehrere Veröffentlichungen vorgelegt hat, u.a. 2013 im Sutton Verlag (Schmölln im Wandel der Zeit).
Karin Bauer, Lehrerin i.R., publizierte 1991–1993 die Chronik „Aus der Geschichte des Landkreises Schmölln“ und gemeinsam mit ihrem Mann Wolfgang Bauer zahlreiche Aufsätze zur Stadtgeschichte. Seit Jahrzehnten spürt sie der Geschichte und den Veränderungen in Schmölln mit der Kamera in der Hand nach.

Arbeiten in Schmölln

Mit über 190 Fotografien unternehmen Karin Bauer und Johannes Fabian eine Zeitreise in den Arbeitsalltag Schmöllns. Die bekannten Autoren werfen einen Blick in die Fabriken, Industrie- und Handwerksbetriebe, Bildungseinrichtungen und Institutionen. Sie zeigen das emsige Streben all derer, die den Alltag der Stadt am Laufen hielten. Dieser Bildband ist ein Muss für alle Einwohner und Freunde Schmöllns.


Johannes Fabian ist passionierter Heimatforscher, Fotograf und Autor regionalgeschichtlicher Publikationen, z.B. über Schmölln und seine Ortsteile oder die Sagenwelt des Altenburger Landes (Sutton Verlag 2016 und 2015). Er ist Mitglied des Schmöllner Heimat- und Verschönerungsvereins e.V., der unter seiner Regie schon mehrere Veröffentlichungen vorgelegt hat, u.a. 2013 im Sutton Verlag (Schmölln im Wandel der Zeit).
Karin Bauer, Lehrerin i.R., publizierte 1991–1993 die Chronik „Aus der Geschichte des Landkreises Schmölln“ und gemeinsam mit ihrem Mann Wolfgang Bauer zahlreiche Aufsätze zur Stadtgeschichte. Seit Jahrzehnten spürt sie der Geschichte und den Veränderungen in Schmölln mit der Kamera in der Hand nach.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend