Neu
Preis:
19,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Spurensuche in Alt-Solingen

Dieser Bildband lädt den Leser auf rund 220 historischen Fotografien auf eine unterhaltsame Reise in das alte Solingen mit dem früheren Dorp ein.
 
 

Unser Kommentar zu "Alt-Solingen und Dorp"

Klebebindung PUR
Axel Birkenbeul, Jahrgang 1942, arbeitet früher als Lehrer und engagiert sich im Schlossbauverein Burg, sitzt dem Förderverein der Schleiferei Wipperkotten vor und vertritt seit 1980 die Interessen seiner Mitbürger in der Bezirksvertretung

Spurensuche in Alt-Solingen

Autor Axel Birkenbeul hat rund 220 bislang zumeist unveröffentlichte historische Aufnahmen aus öffentlichen Archiven und privaten Sammlungen zusammengestellt, die eine unterhaltsame Reise in das alte Solingen mit dem früheren Dorp zwischen 1900 und den 1970er Jahren bieten. Dieser liebevoll gestaltete Bildband zeigt den Wandel im Stadtbild sowie den Alltag der Solinger zwischen Arbeit und Freizeit und lädt ein zum Erinnern und Wiederentdecken.

Jahrzehnte bevor Solingen 1929 im Rahmen der kommunalen Gebietsreform zur Großstadt wurde, vereinigte sich Alt-Solingen im Jahre 1889 mit dem bis dato selbstständigen Dorp, das zu diesem Zeitpunkt rund 13.000 Einwohner zählte, zur Stadt Solingen.

Autor Axel Birkenbeul hat rund 220 bislang zumeist unveröffentlichte historische Aufnahmen aus öffentlichen Archiven und privaten Sammlungen zusammengestellt, die zu einer unterhaltsamen Reise in das alte Solingen mit dem früheren Dorp einladen. Die beeindruckenden Bilder aus der Zeit zwischen 1900 und den 1970er-Jahren sorgen für ein Wiedersehen mit zahlreichen Häusern, Hofschaften, Straßen, Plätzen, Gaststätten, Geschäften und Unternehmen. Die abwechslungsreichen Fotografien zeigen den Wandel im Stadtbild sowie den Alltag der Solinger zwischen Arbeit und Freizeit. Einzigartige Aufnahmen wecken Erinnerungen an das rege Vereinsleben, die Schulzeit, kirchliche Veranstaltungen oder unvergessene Ereignisse wie den ersten Solinger Karnevalsumzug.

Dieser liebevoll gestaltete Bildband präsentiert das Herz von Solingen in noch nie dagewesener Form. Ein Buch zum Erinnern und Wiederentdecken.
Axel Birkenbeul, Jahrgang 1942, arbeitet früher als Lehrer und engagiert sich im Schlossbauverein Burg, sitzt dem Förderverein der Schleiferei Wipperkotten vor und vertritt seit 1980 die Interessen seiner Mitbürger in der Bezirksvertretung

Unsere Empfehlungen

 
Solingen

19,99 € 10,00 € *

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend