Neu
Preis:
9,95 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Hitlers Prätorianer

Clausewitz erzählt die Geschichte der Waffen-SS von 1941 bis 1944, als die NS-Soldaten zu einer entscheidenden Stütze der Ostfront wurde.
 

Hitlers Prätorianer

In den Jahren 1941 bis 1944 wurde die Waffen-SS zu dem, für was sie heute bekannt ist: Eine militärisch-politische Formation, die einerseits beeindruckende Erfolge auf dem Schlachtfeld errang, aber auch abscheuliche Verbrechen beging. Clausewitz erklärt, wieso die Waffen-SS zu solchen Extremen neigte – und ob sie tatsächlich ein Eliteverband war.

In den Jahren 1941 bis 1944 wurde die Waffen-SS zu dem, für was sie heute bekannt ist: Eine militärisch-politische Formation, die einerseits beeindruckende Erfolge auf dem Schlachtfeld errang, aber auch abscheuliche Verbrechen beging. Clausewitz erklärt, wieso die Waffen-SS zu solchen Extremen neigte und ob sie tatsächlich ein Eliteverband war.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend