EJ Super Modellbahnanlagen V

EJ Super Modellbahnanlagen V

Download
7,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968074658
  • Erschienen am 18.12.2015
  • Format x cm
7,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "EJ Super Modellbahnanlagen V"

Die im neuesten Band aus der Modellbahn-Bibliothek des Eisenbahn-Journals vorgestellte, in jahrelanger Arbeit realisierte Anlage von Christian Buchmüller lässt eine meisterliche Gestaltung der einzelnen Motive erkennen. Die Landschaftsimitation ist phantastisch. Eine Fülle gestalterischer Einzelelemente wartet geradezu auf Nachahmung durch andere Modellbahner. Ob die Darstellung des Waldes oder die Farbgebung an Betonbauten, ob spezielle Tricks bei der Gebäudeverbesserung oder eine dem Vorbild bis ins Letzte entsprechende Fahrzeugpatinierung - immer wieder sind es Szenerien, die dem Betrachter Bewunderung abnötigen, die aber auch für jeden nachvollziehbar sind.

Die ungeheure Arbeit des Autors soll nicht unbedingt als Vorgabe verstanden werden; sie dient mit ihrer persönlichen Note lediglich als Beweis dafür, zu welcher Kreativität das Modellbahnhobby anregen kann. Langjährige Leser des Eisenbahn-Journals werden sich vielleicht noch an die bereits vor Jahren vorgestellte Buchmüller-Anlage erinnern. 1989 hatte der Erbauer mit ersten fertigen Teilen des geplanten Gesamtwerks den 1. Preis beim 2. Großen Modellbauwettbewerb des Eisenbahn-Journals gewonnen. Die meisten jüngeren Modellbahner dürften damals allerdings noch nicht zu den Journal-Leser gezählt haben, und den “Altgedienten” soll die weiterentwickelte Anlage, schon wegen der zahllosen Anregungen, nicht vorenthalten bleiben - zu Recht, wie wir meinen! Überzeugen Sie sich selbst!

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen