EJ Einmal Hölle und zurück

EJ Einmal Hölle und zurück

Download
6,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968073989
  • Erschienen am 18.12.2015
  • Format x cm
6,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "EJ Einmal Hölle und zurück"

Dieses erste Special des Jahres 1993 des Hermann Merker Verlags ist der Nebenbahnstrecke Triptis-Marxgrün gewidmet. Diese Bahnlinie, die in einzelnen Teilstücken ab 1894 eröffnet und ab 1901 durchgehend betrieben werden konnte, hatte niemals einen spektakulären Einsatz von Lokomotiven oder Reisezugwagen aufzuweisen. Dafür war die Landschaft rechts und links der Strecke umso reizvoller. Zahlreiche Kunstbauten und Tunnels waren notwendig, um die Trasse zum und durch das fränkische ?Höllental? mit dem dort eingerichteten Bahnhof ?Hölle? zu leiten. Nach 1945 wurde diese Strecke von der innerdeutschen Grenze unterbrochen, und in den siebziger Jahren erfolgte dann zwischen Marxgrün und der Genze der endgültige Rückbau.

Die landschaftlichen Besonderheiten dieser reizvollen Bahnstrecke waren der eigentliche Anlass zur Herausgabe dieses Specials. Die vielen Details eignen sich ganz besonders für eine Nachgestaltung im Modell und bieten sich für eine Modelleisenbahnanlage oder ein Diorama geradezu an.

Die Autoren Grünter Fromm und Stefan Winkler geben eine umfassende und interessante Übersicht über den Bau und Betrieb dieser Nebenbahn, die auch auf bayerischem Gebiet von der preußischen Bahnverwaltung betreut und betrieben wurde. Viele, teilweise historische Fotos vermiteln dem Leser das Erlebnis einer Fahrt von Triptis nach Marxgrün und geben zahlreiche informative Hinweise über Bahnanlagen, Einrichtungen und Landschaft der Höllentalsbahn.

Aufbauend auf dieser Publikation wird speziell für den Modelleisenbahner im Rahmen der ?Modellbahn-Bibliothek? 1993 das ?1x1 des Anlagenbaus? erscheinen. Viele Vorbild- und Modellfotos beschreiben detailliert den Bau einer Modellanlage in Nenngröße H0 mit dem speziellen Thema ?Höllentalbahn". Das vorliegende Special ?Einmal Hölle und zurück? ist dabei nicht nur Grundlage, sondern dürfte eine wertvolle Hilfe sein.

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen