EJ BR 98.3 "Glaskasten"

EJ BR 98.3 "Glaskasten"

Download
6,99 €
Verlagsgruppe Bahn
  • ISBN: 9783968073040
  • Erschienen am 18.12.2015
  • Format x cm
6,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofortdownload im Kundenkonto

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Artikel um ein Digital-Produkt handelt. Nach Kauf des Artikels, finden Sie diesen in Ihrem Shop Account unter "Sofortdownloads". Bitte beachten Sie weiterhin, dass beim Print-Produkt mitgelieferte DVDs/CDs nicht beim Digital-Produkt zur Verfügung stehen.
Produktinformationen "EJ BR 98.3 "Glaskasten""

Über einen Zeitraum von annähernd 100 Jahren war Bayern das Land der Vizinal- und Lokalbahnen. Für den Einsatz auf diesen Nebenstrecken entstand eine Vielzahl von Fahrzeugen recht unterschiedlicher Konzeption.

Große Popularität erwarben sich die Lokalbahntenderlokomotiven der Gattungen ML 2/2 und PtL 2/2. Je nach Region wurden die Lokomotiven mehr oder weniger liebevoll mit Beinamen wie „Affenkasten“, „Glaskutschen“, „Glasschaisen“ oder „Glaskastl“ belegt. Letztes und bekanntestes Exemplar war die Lokomotive mit der Betriebsnummer 98 307 mit dem Spitznamen ?Spalter Bockerl", die bis zum Herbst des Jahres 1962 auf der Strecke zwischen Georgensgmünd und der fränkischen Hopfenstadt Spalt im Einsatz stand.

Jetzt als eBook zum einfachen Download

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen