eisenbahn magazin 04/20

eisenbahn magazin 04/20

  • ISBN: 952004
  • Erschienen am 12.03.2020
7,80

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "eisenbahn magazin 04/20"
Eisenbahnfreunde aufgepasst! eisenbahn magazin bietet monatlich: Spannende Reportagen über Modellbahnen und ihre großen Vorbilder Wissenswertes über Eisenbahntechnik und Modellbahnzubehör Tipps und Tricks zum Anlagenbau Mit Sonderteil „Meisterschule Modellbahn“ zum Heraustrennen und Sammeln
Inhaltsverzeichnis
Im Fokus
  • DB-Triebzüge für den Fern- und Nahverkehr
    Mit neuen Triebzügen für den schnellen Fern- und Bezirksverkehr läutet die DB zu Beginn der 1950er-Jahre eine neue Ära des Reiseverkehrs auf deutschen Schienen ein. Die „Eierköpfe“ VT 085 und VT 125 legten eine erfolgreiche Karriere hin und blieben mehr als drei Jahrzehnte im Dienst
  • Variabler DB-Charakterkopf
    Beim Vorbild waren sie ab den frühen 1950er-Jahren extrem populär, im Modell hingegen spielten VT 085 und VT 125 lange Zeit eher eine Nebenrolle. Erst in den letzten Jahren rückten sie ins Blickfeld der Modellbahn-Hersteller
Eisenbahn
  • Deutsche Reichsbahn 1920-1945
    Vor 100 Jahren entstand die Reichsbahn, ihre Geschichte ist geprägt von Innovationen und politischer Vereinnahmung
  • Entlang der Schiene
    Aktuelle Meldungen vom Eisenbahngeschehen in Deutschland, Europa und der Welt
  • Boxenstopp an der Isar
    Die Ausdehnung des ICE-Verkehrs ab 1990 machte ein Werk in Süddeutschland notwendig. Neue Triebzüge verlangen immer wieder Anpassung der technischen Ausstattung
  • Eine Frage des Querschnitts
    Seit 1887 existieren in Europa viele einheitliche Richtlinien für den Bahnverkehr, jedoch nicht hinsichtlich des Lichtraumprofils
  • Schwerer Start
    Die Reichsbahn setzte wie die DB bei der Konstruktion von Dieselloks auf den dieselhydraulischen Antrieb; später musste sie wegen politischer Vorgaben den Bau von eigenen Hauptbahndieselloks aufgeben
  • Besonderer Zug
    Die DB bot zwei Jahre lang eine schnelle und komfortable Direktverbindung Ruhrgebiet - Frankfurt über die Ruhr-Sieg-Linie an. Die Nachbildung des Zuges ist anspruchsvoll
Modellbahn
  • Außenseiter nur beim Vorbild
    Im DR-Lokpark stand der Baureihe V 75 nur die Rolle des Rangierhobels zu. Im Modell dagegen war der Vierachser äußerst populär
  • Dampflokzeit in Norddeutschland
    Die Station Ahrensfelde ist Betriebsmittelpunkt einer aus zwei sich überlappenden Kreisen bestehenden Ovalanlage aus 0-Modulen, auf der der Dampf vorherrschend ist
  • Realistische Effekte für Alt- und Neubauten
    Manche Anlagen wirken besonders realistisch, ohne dass man sofort erkennt, weshalb. Wir zeigen, was zum Erzielen vorbildgerechter Licht- und Schatteneffekte bei der Lackierung beachtet werden muss
  • B-Kuppler aus Länderbahnzeiten
    Die badische Tenderlok-Gattung le, später Baureihe 8875, ist bislang noch nicht von der Modellbahnindustrie umgesetzt worden. Daher lohnt ein entsprechendes Umbauprojekt
  • Decoder-Prüfer und -Programmer
    Nachdem in der letzten Ausgabe die Grundfunktionen vorgestellt wurden, folgen nun speziellere Anwendungsmöglichkeiten der Decoder-Testgeräte von Piko und Uhlenbrock
  • Die Stärkste unter den Starken
    Angeboten wurden die H0-Elloks der DB-Baureihe 151 lange Zeit von Märklin und Roco, dann kamen die Neukonstruktionen von ESU und jüngst Piko. Hier treten die drei aktuellsten Konstruktionen zum Test an
  • Pendelbetrieb am Meeresstrand
    Wer seine Fahrzeugmodelle im Einsatz erleben möchte, braucht keine große Anlage, wie dieses schlichte Betriebsdiorama in Z beweist
  • In H0 durch Sachsens Bergland
    Vergessene, längst abgebaute Bahnlinien im Modell wieder auferstehen zu lassen, ist in unserem Hobby weit verbreitet. Das gezeigte Beispiel führt uns zurück in die Epoche II
  • Legendäre Fahrt vor 30 Jahren
    Den ersten deutsch-deutschen Dampfsonderzug stellt der Holzmindener EC nach
Modellbahn
  • Neu im Schaufenster
    Zehn Seiten aktuelle Informationen über derzeit erhältliche Modellbahn-Fahrzeuge, Zubehör- und Technikartikel
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Angebot
Nebenbahnen in den 60ern Nebenbahnen in den 60ern
5,00 € * 12,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gottfried Turnwald Alte Meister der Eisenbahn-Photographie:...
14,80 € ** 29,80 €
**Preisbindung aufgehoben
Angebot
Eisenbahn in Bayern Eisenbahn in Bayern
5,00 € * 12,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Schienenbusse in Deutschland Schienenbusse in Deutschland
5,00 € * 12,90 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Flugzeug Classic Extra Flugzeug Classic Extra
5,00 € * 9,95 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
USA – Der Westen USA – Der Westen
9,99 € * 19,99 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
India Street Food India Street Food
9,99 € * 25,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Jahrgangspaket Eisenbahn-Magazin 2007 Jahrgangspaket Eisenbahn-Magazin 2007
39,00 € * 90,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Jahrgangspaket Eisenbahn-Magazin 2001 Jahrgangspaket Eisenbahn-Magazin 2001
39,00 € * 90,00 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen