Sabine Ries

Einfach schwäbisch!

40 Einblicke in die schwäbische Seele
Sabine Ries

Einfach schwäbisch!

40 Einblicke in die schwäbische Seele
  • ISBN: 9783842514980
  • Erschienen am 15.10.2016
  • 176 Seiten
  • ca. 170 Abbildungen
  • Format 21,0 x 14,0 cm
  • Klappenbroschur mit Fadenheftung
19,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Auch als E-Book erhätlich bei
Produktinformationen "Einfach schwäbisch!"
Schaffen, sparen, Häusle bauen Bei den Schwaben ist es am schönsten, da schmeckt es am besten und von da kommen all die Erfinder, Dichter und Denker! Die Schwaben können alles – damit wäre das Wesentliche in aller Kürze gesagt. Ob dem aber wirklich so ist und warum landauf, landab immer noch solche Schwaben-Klischees verbreitet werden, hinterfragt dieses Buch in 40 kurzweiligen Kapiteln. Es findet sich darin eine bunte Auswahl von allem, was schwäbisch ist: Die Maultaschen haben ebenso ihr Plätzle wie der Most, die Schwäbische Alb, die Kehrwoche und das Dreigestirn »schaffen, sparen, Häusle bauen«.

Sabine Ries

Sabine Ries, geboren 1970 in Stuttgart, ist Absolventin der Freien Journalistenschule in Berlin. Sie lebt und arbeitet im Enzkreis als freie Bild- und Textjournalistin für die Tagespresse, verschiedene Magazine und Verlage

Angebot
Mr sodds et glauba Mr sodds et glauba
3,99 € ** 12,66 €
**Preisbindung aufgehoben
Angebot
50 Dinge, die ein richtiger Baden-Württemberger getan haben muss 50 Dinge, die ein richtiger Baden-Württemberger...
9,99 € * 19,53 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Auf der Gass Auf der Gass
14,90 €
NEU
Reden Reden
24,99 €
Das Kanuhaus Das Kanuhaus
19,90 €
Angebot
Stuttgarter Charakterköpfe Stuttgarter Charakterköpfe
14,99 € * 29,34 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Heimspiele Baden-Württemberg Heimspiele Baden-Württemberg
14,99 € * 29,34 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Wer hat dich, du schöner Wald Wer hat dich, du schöner Wald
9,99 € * 24,43 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Angebot
Gottlieb Daimler Gottlieb Daimler
9,99 € * 19,53 €
*Neuer gebundener Verlagspreis
Zuletzt angesehen