Karl-Dieter Seifert

DKW und die Erla Me-Flugzeuge

1926 bis 1945
Karl-Dieter Seifert

DKW und die Erla Me-Flugzeuge

1926 bis 1945
  • ISBN: 9783866808522
  • Erschienen am 27.09.2016
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "DKW und die Erla Me-Flugzeuge"
Ca. 70 weitgehend unveröffentlichten Fotos und Dokumenten illustrieren den Aufstieg und Fall des DKW-Konzerns. Der Leser erlebt die Verlegung des Werkes, das 1934 als Erla Maschinenwerk GmbH in Leipzig die Arbeit aufnahm, die Umstellung auf den Bau von Militärflugzeugen und damit die Verdrängung der Idee des Sportflugzeugbaus. Das Buch lädt alle Luftfahrtbegeisterten zu einer besonderen Reise in eine bislang nahezu unentdeckte Vergangenheit ein

Karl-Dieter Seifert

Karl-Dieter Seifert wurde 1931 in Greiz geboren. Er ist einer der renommiertesten deutschen Luftfahrtautoren. Geboren 1931, absolvierte er ein Luftverkehrsstudium und war über lange Jahre als Luftfahrtjournalist und -historiker tätig. Seifert wurde 2006 vom Luftfahrt-Presse-Club e.V. für sein Lebenswerk geehrt und lebt in Berlin und Chemnitz

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen