Ruth Reinecke-Dahinden

Die Rigi

Bilder und Geschichten
Ruth Reinecke-Dahinden

Die Rigi

Bilder und Geschichten
  • ISBN: 9783866809093
  • Erschienen am 03.06.2015
  • 128 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • Hardcover
24,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Die Rigi"
Die Rigi, die „Königin der Berge“ am Vierwaldstättersee, ist seit rund 200 Jahren eines der beliebtesten Feriengebiete der Innerschweiz. Bereits 1816 eröffnete das erste Gasthaus auf Rigi-Kulm, dem höchsten Gipfel des Bergmassivs. Derzeit ist die Rigi im Umbruch, Altes verschwindet, man stellt sich auf die Herausforderungen des zukünftigen Tourismus’ ein.
Ruth Reinecke-Dahinden ist im Hotel „Bellevue“ auf Rigi-Kaltbad aufgewachsen. Die heute 82-Jährige beschäftigte sich schon früh mit der Vergangenheit der Rigi und erinnert sich gerne an die jüngere Geschichte „ihres“ Berges. Aus ihrem umfangreichen Bildarchiv zur Rigi hat sie knapp 200 bislang weitgehend unbekannte Fotografien ausgewählt, mit denen sie die Geschichten von den Menschen und Gebäuden auf dem Berg lebendig illustriert.
Dieser Bildband lädt zu einer faszinierenden Zeitreise durch die letzten 100 Jahre auf der Rigi ein und bewahrt die Erinnerung an Hotels, Gasthäuser und prägende Persönlichkeiten vor dem Vergessen.

Ruth Reinecke-Dahinden

Ruth Reinecke-Dahinden ist im legendären Hotel Bellevue auf Rigi-Kaltbad aufgewachsen und hat dort nach der Hotelfachschule einige Jahre gearbeitet. Später war sie 24 Jahre lang in Luzern als Buchhändlerin tätig. Die leidenschaftliche Sammlerin hat mittlerweile über 1.000 Bilddokumente und Geschichten über den Berg Rigi zusammengetragen

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen