Willi Epkes

Die Gemeinde Apen

Willi Epkes

Die Gemeinde Apen

  • ISBN: 9783897024298
  • Erschienen am 10.12.2015
  • 136 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 16,5 x 23,5 cm
  • Broschur
19,99

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Verfügbar

Produktinformationen "Die Gemeinde Apen"
Apen kann auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken. Die Gemeinde an der Deutschen Fehnroute besteht aus neun Bauerschaften, deren Antlitz und Lebensalltag sich über die Epochen ständig gewandelt hat.
Dieser Bildband hält über 200 eindrucksvolle Aufnahmen aus der Zeit zwischen 1900 und 1970 für seinen Leser bereit. Die historischen Fotografien vermitteln dem Betrachter einen intensiven Eindruck vom alltäglichen Leben der Aper. Vom Schulalltag zur Jahrhundertwende, vom Arbeitsleben auf dem Felde oder in der Werkstatt, aber auch von der Freizeit der Einwohner Apens erzählt dieses Buch.
Willi Epkes war 18 Jahre lang Gemeindedirektor der Gemeinde Apen. Als unermüdlicher Gestalter ist er jedem Gemeindebürger ein Begriff. Die Bilder stammen aus einer privaten Sammlung und werden in dieser Form der Öffentlichkeit zum ersten Mal zugänglich gemacht.
Die hier enthaltenen Aufnahmen knüpfen an vergangene Zeiten an und werden das Interesse eines jeden Betrachters wecken, dem die Gemeinde im Ammerland und ihre Geschichte am Herzen liegen.

Willi Epkes

Der Gemeindedirektor im Ruhestand Willi Epkes war viele Jahre Präsident des Schützenvereins Apen und Vizepräsident des Ammerländer Schützenbundes. Heute ist Epkes Vorsitzender des Mühlenfördervereins in der Gemeinde Apen. Nach 18 Jahren als Aper Gemeindedirektor widmet sich Epkes nun im Ruhestand verstärkt der Aufarbeitung überlieferter Traditionen

Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen