Preis:
19,99 €
 
Auf den Merkzettel

Artikel derzeit leider nicht lieferbar. Möchten Sie den Artikel vormerken?

Ja Nein

 
 
 
 

Neue DDR-Fotos aus Sonneberg

Nach dem Erfolg des ersten Bandes legt Fotograf Claus Schunk mit vielen unveröffentlichten Fotos aus Sonneberg während der DDR nach.
 
 

Unser Kommentar zu "Sonneberg"

Fadenheftung
Claus Schunk, Jahrgang 1952, lebte bis Sommer 1989 in seiner Geburtsstadt Sonneberg. Im Alter von 15 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für die Fotografie. Schunk wohnt heute in München und arbeitet als Pressefotograf für die „Süddeutsche Zeitung“. 2008 feierte er mit seiner Fotoausstellung „1968–1978: Jugend in Sonneberg“ einen großen Erfolg in seiner Heimatstadt.

Neue DDR-Fotos aus Sonneberg

Nach dem Erfolg des ersten Bandes legt Fotograf und Autor Claus Schunk die lang ersehnte Fortsetzung mit vielen unveröffentlichten Fotos aus Sonneberg während der DDR-Zeit vor. Über 160 fotografische Raritäten aus seiner eigenen Sammlung erzählen Geschichten aus der Lebens- und Arbeitswelt der Sonneberger bis zum Ende der DDR. Ein Muss für alle Freunde Sonnebergs.

Claus Schunk, Jahrgang 1952, lebte bis Sommer 1989 in seiner Geburtsstadt Sonneberg. Im Alter von 15 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für die Fotografie. Schunk wohnt heute in München und arbeitet als Pressefotograf für die „Süddeutsche Zeitung“. 2008 feierte er mit seiner Fotoausstellung „1968–1978: Jugend in Sonneberg“ einen großen Erfolg in seiner Heimatstadt.

Unsere Empfehlungen

*) Neuer gebundener Verlagspreis
**) Preisbindung aufgehoben
 
 

Zuletzt angesehen

    *) Neuer gebundener Verlagspreis
    **) Preisbindung aufgehoben

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.; ¹) Service-Hotline Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr, (14 Cent/Minute inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunkhöchstpreis: 42 Cent/Minute inkl. MwSt.); Rückgabe von DVDs/Blu-ray nur originalverschweißt; Portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von € 15,00 innerhalb Deutschlands, sonst Porto € 2,95 - ins Ausland abweichend