Der wahre Wert der Dinge

The School of Life

Der wahre Wert der Dinge

The School of Life
Süddeutsche Zeitung Edition
  • ISBN: 9783864974786
  • Erschienen am 06.10.2018
  • 88 Seiten
  • Format 11,6 x 18,8 cm
  • Hardcover
12,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

Produktinformationen "Der wahre Wert der Dinge"
Was nichts kostet ist nichts wert, denken wir oft und konsumieren gedankenlos, was früher den Eliten oder seltenen Momenten vorbehalten war. Die schönen oder nützlichen Dinge um uns herum erhalten nicht die Wertschätzung, die sie verdienen – zum Beispiel der Nachthimmel, Bleistifte, Spiegeleier, Reißverschlüsse oder Hand-in-Hand-Gehen. In diesem Essay versuchen wir aufzuspüren, warum wir mit allem um uns herum unzufrieden sind und uns nach Dingen verzehren können, die wir für exotisch, teuer oder unerreichbar halten. Mit Beispielen aus der Literatur, der Wirtschaft und vernünftigen Einsichten schärft „Warum wir billige Dinge nicht schätzen“ unseren Blick für die verborgene Schönheit der Alltagswelt und weckt unser Interesse an dem, was wir haben.
Wenn Sie Kritik, Lob, Korrekturen oder Aktualisierungen haben, schreiben Sie uns an lektorat@verlagshaus.de. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Zuletzt angesehen